Trusted WordPress tutorials, when you need them most.
Beginner’s Guide to WordPress
WPB Cup
25 Million+
Websites using our plugins
16+
Years of WordPress experience
3000+
WordPress tutorials
by experts

23 großartige WordPress-Plugins für die Verwaltung von Bildern (aktualisiert)

Hinweis der Redaktion: Wir erhalten eine Provision für Partnerlinks auf WPBeginner. Die Provisionen haben keinen Einfluss auf die Meinung oder Bewertung unserer Redakteure. Erfahre mehr über Redaktioneller Prozess.

Suchen Sie nach den besten WordPress-Plugins zur Verwaltung von Bildern?

Bilder erwecken Ihre Inhalte zum Leben und steigern das Engagement. Sie können entweder Bilder direkt zu Ihren Seiten oder Beiträgen hinzufügen oder schöne Fotogalerien und Alben erstellen.

In diesem Artikel werden wir einige der besten WordPress-Plugins für die Verwaltung von Bildern auf Ihrer Website vorstellen.

Best WordPress Plugins for Managing Images

Warum brauchen Sie WordPress-Plugins für die Verwaltung von Bildern?

Jede Website verwendet Bilder, und WordPress-Plugins können dafür sorgen, dass Ihre Bilder attraktiv aussehen und schnell geladen werden.

Große Bilder verstopfen Ihre Website und erhöhen die Ladegeschwindigkeit, was sich negativ auf Ihre Suchmaschinenoptimierung auswirkt und bei Ihren Besuchern zu Frustration führt.

Sie können diese Probleme verringern, indem Sie Ihre Bilder so optimieren, dass sie auf Ihrer Website sauber angezeigt und schnell geladen werden.

Es gibt mehrere Gründe, die für WordPress-Plugins zur Verwaltung von Bildern sprechen:

  • Bild-Optimierung: Die Bildoptimierung ist entscheidend für die Leistung der Website und die Benutzerfreundlichkeit. Plugins wie Smush, Imagify oder EWWW Image Optimizer helfen bei der Komprimierung und Optimierung von Bildern, um die Dateigröße zu verringern, ohne die Qualität zu beeinträchtigen, was zu schnelleren Ladezeiten führt.
  • Erstellung von Bildergalerien und Schiebereglern: Mit Plugins wie NextGEN Gallery oder Soliloquy können Sie schöne Bildergalerien und Schieberegler auf Ihrer Website erstellen. Diese Plugins bieten Anpassungsoptionen und zeigen Bilder auf attraktive Weise an.
  • SEO: Bild-SEO ist wichtig, um die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen zu verbessern. Plugins wie die All in One SEO Bildoptimierungsfunktionen, einschließlich Alt-Text, Titel und Beschreibungen, helfen Ihnen, in den Suchergebnissen für Bilder höher zu ranken.
  • Wasserzeichen: Wenn Sie Ihre Bilder vor Diebstahl schützen oder für Ihre Marke werben möchten, können Sie mit Plugins wie Easy Watermark oder Envira Gallery automatisch Wasserzeichen zu Ihren Bildern hinzufügen.
  • Langsames Laden: Lazy-Loading-Plugins wie Optimole verzögern das Laden von Bildern, bis sie auf dem Bildschirm des Nutzers sichtbar sind. Dies verkürzt die anfänglichen Ladezeiten der Seite und spart Bandbreite.
  • Bildkomprimierung: Einige Plugins konzentrieren sich ausschließlich auf die Bildkomprimierung, wie z. B. TinyPNG. Mit diesen Tools können Sie die Größe von Bilddateien weiter reduzieren, um die Leistung Ihrer Website zu verbessern.
  • Bildbearbeitung: WordPress bietet zwar grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen, aber einige Plugins ermöglichen es Ihnen, erweiterte Bildbearbeitungsaufgaben direkt in WordPress durchzuführen.

Die Liste ließe sich fortsetzen. Aber das ist ein guter Ausgangspunkt für Sie, um die wichtigsten benötigten Funktionen zu bestimmen.

Werfen wir nun einen Blick auf einige der großartigen WordPress-Plugins für die Verwaltung von Bildern.

Envira Gallery

Envira Gallery ist das beste WordPress-Fotogalerie-Plugin auf dem Markt. Es ermöglicht Ihnen, mit nur wenigen Klicks schöne und mobile-responsive Bildergalerien in WordPress zu erstellen.

Envira ist für die Leistung optimiert, sodass Ihre Galerien schnell geladen werden, was für die beste Benutzererfahrung sorgt. Es ist auch das SEO-freundlichste Fotogalerie-Plugin für WordPress und bietet Addons für Deep Linking und Paginierung.

Envira verfügt über eine Vielzahl von Bildverwaltungsfunktionen wie Alben, Bildkennzeichnung, Wasserzeichen, Proofing, Passwortschutz und so weiter. Es gibt auch ein WooCommerce-Addon, mit dem Sie einen Online-Shop einrichten können, um Ihre Fotos zu verkaufen.

Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem vollständigen Bericht über die Envira-Galerie.

Preisgestaltung: Eine Lite-Version ist verfügbar, die kostenlos ist. Der Basisplan beginnt bei 39,50 $ pro Jahr.

NextGen Gallery

NextGEN Gallery ist ein beliebtes Fotogalerie-Plugin für WordPress, mit über 32 Millionen Downloads. Dieses Plugin ermöglicht es Ihnen, Fotos in WordPress einfach anzuzeigen, zu verwalten und zu verkaufen.

Es bietet leistungsstarke Funktionen, um Ihre Fotos wie ein Profi zu verwalten. Dazu gehören die automatische Sicherung und Wiederherstellung von Bildern, mehrere Upload-Optionen, Größenänderung von Bildern, Sortierfunktionen und vieles mehr.

NextGEN ist außerdem das einzige WordPress-Plugin mit automatischer Druckabwicklung, mit dem Sie professionelle Drucke direkt an Kunden versenden können.

Weitere Informationen finden Sie in unserem ausführlichen NextGEN-Test.

Preisgestaltung: Die Lite-Version ist verfügbar, aber der Starter-Plan beginnt bei 69,50 $ pro Jahr.

3. Selbstgespräch

Soliloquy

Soliloquy ist der beste WordPress-Slider auf dem Markt. Es ist spürbar schneller als jedes andere Slider-Plugin und am einfachsten zu bedienen, mit Tonnen von Funktionen wie einem Featured Content Slider, Karussell, Slider-Themen, Lightbox und mehr.

Mit Soliloquy-Schiebern können Sie die Aufmerksamkeit der Nutzer auf Ihre wichtigsten Inhalte lenken. Sie können wunderschöne Bild-Diashows mit Text, Handlungsaufforderungen und Animationen hinzufügen.

Preisgestaltung: Die kostenlose Version ist im WordPress-Depot verfügbar, aber die Pläne beginnen bei $19,50 pro Jahr.

4. Smash Balloon Instagram Feed Pro

Smash Balloon Feed Pro

Smash Balloon Instagram Feed Pro ist das beliebteste WordPress-Plugin zum Hinzufügen von Instagram-Bildern auf Ihrer Website. Sie können den Instagram-Feed vollständig anpassen und bestimmte Bilder in WordPress anzeigen.

Das Plugin optimiert auch die Bilder automatisch, um sicherzustellen, dass Ihre Website schnell und reaktionsschnell bleibt. Es ändert die Größe der großen Bilder und speichert sie auf Ihrem lokalen Website-Server für bessere Leistung und Geschwindigkeit.

Mit Smash Balloon Feeds Pro können Sie auch Shoppable Feeds in WordPress hinzufügen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Produktseiten mit Ihren Instagram-Bildern verlinken und die Nutzer weiterleiten können, um Ihre Verkäufe zu steigern.

Neben dem einfachen Instagram-Feed können Sie auch Bilder von bestimmten Hashtags, IGTV-Stories und Instagram-Stories auf Ihre Website importieren. Es bietet mehrere Layout-Optionen, um Ihre Bilder zu verwalten und schön darzustellen.

Preise: Beginnt bei $49.

5. EWWW Image Optimizer

Ewww Image Optimizer

EWWW Image Optimizer ist das beste WordPress-Plugin zur automatischen Optimierung Ihrer Bilder in WordPress. Es verfügt über leistungsstarke Werkzeuge, um Bilder zu komprimieren, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Bilder brauchen länger zum Laden als Text, und das wirkt sich auf die Geschwindigkeit und Leistung Ihrer Website aus. Der beste Weg, damit umzugehen, ist die Optimierung Ihrer Bilder für das Web mit einem Plugin wie EWWW Image Optimizer.

Mehr dazu erfahren Sie in unserem ausführlichen EWWW Image Optimizer Test.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

6. Intelligenter Schieberegler 3

Smart Slider 3

Smart Slider 3 ist sowohl als kostenpflichtiges als auch als kostenloses WordPress-Slider-Plugin erhältlich. Es kommt mit einem schönen Drag-and-Drop-Customizer, mit dem Sie schnell eine Diashow erstellen können.

Sie ist einfach zu bedienen und enthält viele Funktionen wie Animationen, schöne Übergänge, einen mobilfreundlichen Schieberegler und vieles mehr.

Wenn Sie mehr über dieses Plugin erfahren möchten, lesen Sie unseren ausführlichen Bericht über Smart Slider.

Preisgestaltung: Die Nutzung ist kostenlos, aber die kostenpflichtige Version beginnt bei 49 $.

7. Imsanity

Imsanity

MitImsanity können Sie eine maximale Bildhöhe und -breite für WordPress-Uploads festlegen und die Größe großer Bilddateien automatisch ändern. Es kann auch eine Größenänderung älterer Uploads basierend auf Ihren Einstellungen durchführen.

Detaillierte Anweisungen finden Sie in unserem Leitfaden zur Größenänderung großer Bilder in WordPress.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

Default Featured Image

Default Featured Image ist ein kostenloses WordPress-Bild-Plugin, mit dem Sie ganz einfach ein Featured Image für Ihre Beiträge festlegen können, für die kein Featured Image verfügbar ist.

Es ist einfach, das Standard-Featured Image in WordPress hinzuzufügen und zu ändern. Alternative Methoden finden Sie in unserem Artikel über das Festlegen eines Standard-Fallback-Bildes in WordPress.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

9. Ordner

Folders

Folders ist ein kostenloses WordPress-Plugin, mit dem Sie Ihre Bilder in der Mediathek sortieren und verwalten können. Außerdem können Sie damit unbegrenzt viele Ordner erstellen, um Ihre WordPress-Seiten und -Beiträge zu organisieren.

Das Plugin ist hilfreich beim Filtern und Organisieren Ihrer Medieninhalte. Sie können mehrere Ordner erstellen, um Bilder, Videos, Musik und andere Inhalte separat hinzuzufügen.

Preise: Der Einstieg ist kostenlos, aber die Pro-Version kostet ab 49 $ pro Jahr.

Featured Images in RSS

Featured Images in RSS & Mailchimp ist ein hochwertiges WordPress-Plugin. Es ermöglicht hervorgehobene Bilder für Ihren RSS-Feed.

Wenn Sie Mailchimp verwenden, um Beiträge per E-Mail an Ihre Abonnenten zu senden, dann sehen diese Nutzer auch die Bilder für die Beiträge. Eine alternative Methode finden Sie in unserem Tutorial zum Hinzufügen von Bildern in den WordPress-RSS-Feed.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

11. Thumbnails neu generieren

Regenerate Thumbnails

Regenerate Thumbnails ermöglicht es Ihnen, alle Bildgrößen in WordPress schnell zu regenerieren. Wenn Sie ein Bild hochladen, speichert WordPress es automatisch in mehreren Größen. WordPress-Themes können auch ihre Bildgrößen hinzufügen, die für Thumbnails verwendet werden sollen.

Wenn Sie ein solches Thema aktivieren, beginnt WordPress, Bilder in diesen neuen Größen zu speichern. Es wird jedoch keine neuen Größen für ältere Bilder erstellen. Detaillierte Anweisungen finden Sie in unserem Leitfaden zur Neugenerierung von Miniaturansichten und neuen Bildgrößen in WordPress.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

12. Einfaches Wasserzeichen

Easy Watermark

MitEasy Watermark können Sie ganz einfach Wasserzeichen zu Ihren WordPress-Bildern hinzufügen. Sie können wählen, ob Sie alle Bilder automatisch mit einem Wasserzeichen versehen wollen oder nur bestimmte Bilder manuell mit einem Wasserzeichen versehen wollen.

Wenn Sie bereits Envira Gallery verwenden, benötigen Sie dieses Plugin nicht. Sie können stattdessen das Wasserzeichen-Addon von Envira verwenden. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung beider Plugins in unserem Leitfaden zum automatischen Hinzufügen von Wasserzeichen zu Bildern in WordPress.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

13. Einfaches Vollbild-Hintergrundbild

Simple Full Screen Background

Simple Full Screen Background Image ermöglicht es Ihnen, Vollbild-Hintergrundbilder zu jedem WordPress-Theme hinzuzufügen. Viele WordPress-Themes ermöglichen bereits das einfache Hinzufügen von Vollbild-Hintergrundbildern.

Wenn Ihr Theme jedoch keine bildschirmfüllenden Hintergrundbilder unterstützt, können Sie dieses Plugin ausprobieren. Eine schrittweise Anleitung finden Sie in unserem Tutorial zum Hinzufügen eines Vollbild-Hintergrundbildes in WordPress.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

14. Mediendatei umbenennen

Media File Renamer

Das PluginMedia File Renamer ermöglicht es Ihnen, jeden Dateinamen in der WordPress-Mediathek zu ändern. Es benennt Dateinamen automatisch um, basierend auf dem Dateititel, den Sie beim Hochladen eingeben.

In WordPress können Sie zwar den Bildtitel und den Alt-Text ändern, aber nicht den Dateinamen. Das Umbenennen einer Datei mit diesem Plugin aktualisiert auch alle Verweise auf die Datei in Ihren WordPress-Beiträgen und -Seiten.

Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Anleitung zum Umbenennen von Bildern und Mediendateien in WordPress.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos, aber die Pro-Version kostet ab 29 $.

15. Ersetzen von Medien aktivieren

Enable Media Replace

Mit dem Plugin „Enable Media Replace “ können Sie Mediendateien direkt in der WordPress-Mediathek ersetzen. Wenn Sie ein Bild ersetzen, wird es automatisch in Ihren Beiträgen und Seiten ersetzt, wo Sie das alte Bild hinzugefügt haben.

Wenn Sie ein Bild in Ihren WordPress-Beiträgen ersetzen müssen, müssen Sie den Beitrag bearbeiten, um Ihr neues Bild hinzuzufügen und das alte zu entfernen. Dieses Plugin spart Ihre Zeit und macht es einfach, Bilder in WordPress zu ändern.

Hier ist unsere vollständige Anleitung, wie Sie Bilder und Mediendateien in WordPress leicht ersetzen können.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

16. Canva

Canva

MitCanva können Sie alle Arten von Grafiken mit einfach zu bedienenden Drag-and-Drop-Tools erstellen. Es enthält professionell aussehende Vorlagen, die Sie als Ausgangspunkt verwenden können.

Sie können auch Stock-Bilder, Symbole und andere Ressourcen direkt über die App kaufen. Canva ist kein WordPress-Plugin, aber Sie können damit Bilder erstellen, die Sie auf Ihrer Website verwenden können.

Preise: Für den Einstieg kostenlos, aber 120 $ pro Jahr für eine Person.

17. Shutterstock

Shutterstock

Shutterstock ist eine der größten Online-Ressourcen für Stockfotografie, Cliparts, Illustrationen und Vektorgrafiken. Wir sind ein Kunde von Shutterstock und können für die Qualität unserer Bilder bürgen.

Weitere Tools finden Sie in unserer Liste von Tools zur Erstellung besserer Bilder für Ihre Blogbeiträge.

Preisgestaltung: Beginnt bei 29 $ pro Monat für 10 Downloads pro Monat.

18. Medienreiniger

Media Cleaner

Media Cleaner ist ein kostenloses WordPress-Bilder-Plugin. Es entfernt automatisch ungenutzte und defekte Bilder aus Ihrer WordPress-Mediathek.

Obwohl die gelöschten Bilder in einem Papierkorbordner aufbewahrt werden, sollten Sie vor der Installation dieses Plugins ein vollständiges Backup Ihrer Website erstellen. Nach einer bestimmten Zeit werden die Bilddateien im Papierkorbordner endgültig gelöscht.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos, aber die Pro-Version kostet ab 29 $.

19. TinyPNG Bildkomprimierung

TinyPNG

TinyPNG ist ein kostenloses WordPress-Plugin zur Bildkomprimierung und Bildoptimierung. Nach der Installation beginnt es automatisch, Ihre JPEG-, PNG- und WebP-Bilder zu optimieren.

Außerdem verfügt es über fortschrittliche Optimierungsmethoden, um die Leistung und Geschwindigkeit Ihrer Website zu verbessern. TinyPNG optimiert einzelne und große Bilder in Ihrer Mediathek, einschließlich der neu hochgeladenen Bilder.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

20. reSmush.it

reSmushit

reSmush.it ist eines der beliebtesten kostenlosen WordPress-Plugins zur Bildoptimierung. Es nutzt fortschrittliche Technologie, um die Bildgrößen für JPG-, PNG- und GIF-Dateien schnell zu reduzieren.

Es bietet Optionen für die Massenoptimierung von Bildern, Optimierungsstufen und mehr. Sie können auch Bilder ausschließen, die Sie nicht mit dem Plugin optimieren möchten, so dass Sie die vollständige Kontrolle über Ihre WordPress-Bilder haben.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos.

21. Optimole

Optimole

Optimole ist ein Premium-Plugin für WordPress zur Bildverwaltung und -optimierung. Es ist eine Cloud-basierte Lösung, die Ihre Bilder in Echtzeit optimiert und die Geschwindigkeit Ihrer Website erhöht.

Das Plugin wählt automatisch die beste Größe für Ihre Bilder basierend auf dem Browser, der Bildschirmgröße und dem Gerät des Nutzers. Außerdem verfügt es über eine Lazy-Loading-Option und ein CDN, um die Ladezeit der Seite zu verbessern.

Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem vollständigen Optimole-Test.

Preise: Beginnt bei 19,08 $ pro Monat, wird jährlich abgerechnet.

22. Angezeigtes Bild von URL (FIFU)

Featured image from URL

MitFeature Image From URL (FIFU) können Sie Bilder, Videos und Audiodateien hinzufügen, ohne sie in die Mediathek hochzuladen. Kopieren Sie einfach einen Link des Bildes, und es wird direkt in Ihren Blogbeitrag hochgeladen, wodurch Sie jede Menge Speicherplatz sparen.

Da das Plugin keine Bilder in Ihrer Mediathek speichert, sparen Sie eine Menge Geld für mögliche Speicherkosten und Bildbearbeitung.

Das Beste daran ist, dass es mit WooCommerce und Produktgalerie-Plugins kompatibel ist. Das bedeutet, dass Sie Ihren Produktseiten und Produktgalerien externe Bilder hinzufügen können, ohne übermäßigen Speicherplatz und endlose Importe.

Preise: Die Nutzung ist kostenlos, aber der kostenpflichtige Tarif beginnt bei 29,90 € pro Jahr.

23. Adobe Stock

Adobe Stock

Adobe Stock ist eine der besten Plattformen, um Stockfotos für Ihre WordPress-Website zu finden. Sie bietet Tausende von visuellen Inhalten, darunter Bilder, Videos, Website-Vorlagen, Audio und mehr.

Es handelt sich um eine Premium-Lösung, aber es werden auch kostenlose Stockfotos und lizenzfreie Bilder für kleine Unternehmen angeboten. Sie können leicht finden, was Sie suchen, indem Sie in den richtigen Kategorien und Filtern suchen.

Preise: Beginnt bei 29,99 $ pro Monat.

Bonus: SeedProd

SeedProd website

SeedProd ist der beste Drag-and-Drop-WordPress-Website-Builder auf dem Markt. Damit können Sie ganz einfach benutzerdefinierte WordPress-Themes, Seitenlayouts und Landingpages erstellen – ohne Code.

Außerdem verfügt es über einen leistungsstarken KI-Assistenten, mit dem Sie automatisch Originalbilder für Ihre Website erstellen können. Geben Sie einfach eine Beschreibung des Bildes ein, das Sie erstellen möchten, und der KI-Assistent erledigt den Rest.

Sie können sogar mehrere Varianten desselben Bildes erstellen und die Bilder mit AI bearbeiten. So können Sie sicherstellen, dass Ihre Bilder perfekt zu Ihrem Theme passen. Weitere Details finden Sie in unserem Leitfaden zur Verwendung von AI für die Erstellung von Bildern in WordPress.

Preise: Beginnt bei 39,50 $ pro Jahr.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, großartige WordPress-Plugins für die Verwaltung von Bildern auf Ihrer Website zu entdecken. Vielleicht interessieren Sie sich auch dafür, wie Sie häufige Bildprobleme in WordPress beheben können, und für unsere Expertenauswahl der besten kostenlosen WordPress-Themes für Fotografie.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für WordPress-Videotutorials. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.

Offenlegung: Unsere Inhalte werden von unseren Lesern unterstützt. Das bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision verdienen, wenn Sie auf einige unserer Links klicken. Mehr dazu erfahren Sie unter Wie WPBeginner finanziert wird , warum das wichtig ist und wie Sie uns unterstützen können. Hier finden Sie unseren redaktionellen Prozess .

Avatar

Editorial Staff at WPBeginner is a team of WordPress experts led by Syed Balkhi with over 16 years of experience in WordPress, Web Hosting, eCommerce, SEO, and Marketing. Started in 2009, WPBeginner is now the largest free WordPress resource site in the industry and is often referred to as the Wikipedia for WordPress.

Das ultimative WordPress Toolkit

Erhalte KOSTENLOSEN Zugang zu unserem Toolkit - eine Sammlung von WordPress-bezogenen Produkten und Ressourcen, die jeder Profi haben sollte!

Reader Interactions

24 KommentareEine Antwort hinterlassen

  1. Syed Balkhi says

    Hey WPBeginner readers,
    Did you know you can win exciting prizes by commenting on WPBeginner?
    Every month, our top blog commenters will win HUGE rewards, including premium WordPress plugin licenses and cash prizes.
    You can get more details about the contest from here.
    Start sharing your thoughts below to stand a chance to win!

  2. Price says

    Is there a way for a user of the website to copy/paste images or photos directly into a text field they are writing?

  3. Estephan says

    Hi
    I need a plugin that shows some pictures in thumbnails but didn’t download pictures in high quality. and I wanna download and show pictures only when the user clicked on that picture.
    Is there any option?

    • WPBeginner Support says

      For what it sounds like, you may want to reach out to Envira Gallery to see if that is what you’re looking for

      Admin

  4. Kevin MIles says

    what plugin sync the pictures to the cloud. I seen you talk about awhile back.
    also im looking for one that organizes the pics. Thanks

  5. Igno says

    Hi There,
    Is there any plugin that can be put on a page (not widget) that allows one to show one random image from a pool of images in a folder or in media area?
    Regards
    Igno

    • WPBeginner Support says

      Unless I hear otherwise, we don’t have a specific method or plugin we would recommend for that.

      Admin

  6. Sueli says

    Hi Syed,

    Your post are the best that can be found on the internet for WordPress (very well written) and I have purchased 2 of your products (WPForms and Soliloquy).

    I have a client (artist) that licenses his work and wants a WP site where visitors can:

    1 -Search and filter his images, similar to

    2- Create an account where they can save selected images (like a stock photography website) for future reference.

    Which plugins would you recommend to accomplish that?

    Thanks!

  7. Alex Hunter says

    Thank you for all of your wonderful content. Your posts and YT videos have been my #1 resource since starting my WP site. If there’s a plug-in that I want an overview on, WP beginner almost always has a video on it! :) I came across this post when searching for a way to turn text/posts into images and I’m hoping you can help be out.

    What I’m desperately looking for is a plug-in or two that can take a daily tip, turn it into an image, which can then be shared to twitter, fb and instagram. …I have blog-to-social and there are ‘daily tip’ plugins, but I’ve been unable to find anything that turns text to image, let alone one that displays as a daily tip with a share or retweet feature. Any help in pointing me in the right direction.would be greatly appreciated.

  8. AOWANDERS says

    WPBEGGINER,

    First time visitor here, and when I clicked through from google wasn’t exactly sure what I was about to discover. Looks like I should spend some more time on your site feels like you have a lot of good tips lying around. Hopefully I can find what I am looking for.

    I am a joomla guy and recently just moved to wordpress, and am not sure it was the right move. What takes a minutes or in some cases a few hours takes days or weeks to do in wordpress. Which if the stat that 25% of all websites in the world are built off of wordpress makes it even more confusing as to why this is the case.

    First off thank you for putting all this information together. Can’t wait to install a couple of them, but I came here looking more for blog writing or organization plugins. Things like twinword that provide a real time thesaurus from your dashboard by simply pausing or tapping the shift button. Plugins that help you write smoother, better & faster. Plugins that possibly provide information, tips, links, data or even photos for your text. If such a thing exists. I have my doubts, but one can dream right.

    I am also finding it impossible to believe that 25% of the worlds websites have no way of organizing their media library by default, or that there is only 3 plugins in the entire world that offer media library folders. Which brings me to the question that has had me on an internet treasure hunt for days. Are you aware of a plugin that will organize my media library into folders or some media plugin that uses its own system of organization thats practical & logical? I think the one I am using now is called enhanced media library, and all it does is allow you to create categories. Which is fine for the first week of blogging, but after that your scrolling through hundreds or thousands of photos and category titles just to find the one your looking for. That isn’t exactly efficient.

    And my last question………… is there a way to search for wordpress plugins by category instead of keyword? Does something like this extensions.joomla.org exist for wordpress where I can go find the plugin I am looking for rather then rely on the non native english speaking developer to properly tag & keyword orientate their plugin. Its hard to believe that 25% of the world is using a platform that doesn’t have a default media organization protocol or a way to find an extension that will fill this void besides the old guess and check method.

    I guess if this is the case I should go hire some random freelancer to build what I am looking for and offer to the public for free to quickly surpass the only other 3 providers in the wordpress world. Sorry for the long question, but its been a few days of running into walls that I can’t comprehend even exist let alone in my path.

    • WPBeginner Support says

      Hello,

      Welcome to the community :) You are right it feels complicated when you move from one platform to another.

      WordPress has some great plugins for writing posts but many of them revolve around managing editorial work flow and teams. You may want to check out our list of tools to manage and grow your WordPress blog.

      As for media management through directory. You can try Envira Gallery, it has nifty search and filtering features and allows you to organize your photos in Albums.

      We understand how painful it could be trying to figure out your way around as a new user. We have been helping WordPress beginners for a long time now, and we can assure you that things will become easier once you get pass this initial phase. :)

      Meanwhile feel free to ask us questions in comments and we will try to help out. You can also subscribe to our YouTube Channel for video instructions if you need.

      Admin

  9. Peter says

    Hey There! Love your work – this site has been a freaking lifesaver for me. Do you know if there is anyway to have the featured video from ‚featured video plus‘ show up in the RSS emails from Mailchimp? I’ve tried lots of workarounds but I’m just not sure how to approach this… Thanks in advance!

    • Editorial Staff says

      Hey James,

      In this collection, we recommended only one tool for each job. Our team uses EWWW Image optimizer, so we recommended the plugin that we are using ourselves. I have used Smush in the past and respect the work that you guys do. As a courtesy, I have updated the article to added a link for Smush below EWWW as an alternative.

      Cheers :)

      Admin

  10. Thomas Greenbank says

    Can you tell me how many plug-ins (generally speaking) I can install without adversely affecting my site load speed?
    I’ve been told to limit the number to keep Google happy.
    Also, if I have a plug-in installed but deactivated, will this affect load speed?
    Thank you for your informative advice.
    Thomas.

  11. Rodney Lacambra says

    Thanks for sharing this list. I agree to use the EWWW Image Optimizer plugin, it helps in optimizing images in WordPress.

    Other alternatives is the WP Smush plugin which is great as well.

    Thanks

  12. Mark says

    Hi,

    OK, so I know the owner of wpbeginner Syed also now owns Envira and Soliloquy (Your no.1 and no.2 recommended plugins) and they are extremely good so you are right to list them, but I am suspicious by the fact that you haven’t included Foo Gallery, Imagify or any of the other highly regarded sliders.

    I always follow guidance from WP Beginner, so I hope this is a genuine slip and that we don’t start to see only recommendations of owned products or those that offer the best affiliate return. Your impartiality over the years is what has me always coming back.

    Thanks,

    Mark

    • Editorial Staff says

      Hey Mark,

      Thank you for the feedback. We started the list with the most broad use-case plugins and narrowed it down to the more specifics. That’s why you see Gallery, Slider, and image optimization as the top 3 and then the list goes to very specific plugins.

      Our goal with plugin lists like these is to not have duplicates but rather recommended one plugin for each task such as galleries, sliders, A/B testing featured images, image optimization, etc.

      There are dozens of plugins to do every task in WordPress which makes it really hard for beginners to pick and choose the right plugin. One of the constant feedback we get from users is why don’t you just pick and recommend one solution for these list articles.

      Foo Gallery is a great plugin and that’s why it’s listed among the top 3 in our best WordPress gallery plugins article. However when you’re talking about X plugins to manage images, we have to do our best to make sure each plugin is offering something unique rather than duplicates.

      Once again, we appreciate your feedback and want to let you know that we’re here to serve.

      -Syed Balkhi

      Admin

Eine Antwort hinterlassen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Bitte beachte, dass alle Kommentare nach unseren kommentarpolitik moderiert werden und deine E-Mail-Adresse NICHT veröffentlicht wird. Bitte verwende KEINE Schlüsselwörter im Namensfeld. Lass uns ein persönliches und sinnvolles Gespräch führen.