Trusted WordPress tutorials, when you need them most.
Beginner’s Guide to WordPress
WPB Cup
25 Million+
Websites using our plugins
16+
Years of WordPress experience
3000+
WordPress tutorials
by experts

Wie Sie die Konversionsrate Ihrer Landing Page um 300% steigern können (Bewährte Tipps)

Hinweis der Redaktion: Wir erhalten eine Provision für Partnerlinks auf WPBeginner. Die Provisionen haben keinen Einfluss auf die Meinung oder Bewertung unserer Redakteure. Erfahre mehr über Redaktioneller Prozess.

Möchten Sie die Konversionsrate Ihrer Landing Page erhöhen?

Landing Pages sind dazu gedacht, Website-Besucher in Kunden, Abonnenten und Leads zu verwandeln. Es gibt jedoch immer Raum für die Verbesserung ihrer Konversionsrate.

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige bewährte Tipps, mit denen Sie die Konversionsrate Ihrer Landing Page um bis zu 300 % steigern können.

Increasing landing page conversions with proven and tested tips

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die Themen, die wir in diesem Leitfaden für Einsteiger behandeln werden. Über die Links unten können Sie zu bestimmten Abschnitten springen:

Sind Sie bereit? Dann fangen wir an.

1. Erstellen eines konversionsorientierten Landing Page Designs

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Landing Page auf Conversions ausgelegt ist.

Als Inhaber eines Kleinunternehmens verfügen Sie möglicherweise nicht über die Fähigkeiten, eine Landing Page für höhere Konversionen zu entwerfen oder das Design von Grund auf zu programmieren.

Hier kommt SeedProd ins Spiel.

SeedProd

Es ist der beste Page-Builder für WordPress und ermöglicht es Ihnen, auf einfache Weise schöne Layouts für Landing Pages zu erstellen, die professionell gestaltet und für Konversionen und Verkäufe optimiert sind.

SeedProd arbeitet mit wichtigen Werkzeugen von Drittanbietern zusammen, die Sie möglicherweise bereits verwenden. Dazu gehören führende E-Mail Marketing Dienste, WooCommerce, Google Analytics und mehr.

Zunächst müssen Sie das SeedProd-Plugin installieren und aktivieren. Weitere Details finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation eines WordPress-Plugins.

Bei der Aktivierung müssen Sie Ihren Lizenzschlüssel eingeben. Sie finden diese Informationen in Ihrem Konto auf der SeedProd Website.

Danach können Sie einfach zum Bildschirm SeedProd “ Landing Pages gehen und auf die Schaltfläche „Add New Landing Page“ klicken.

Add new landing page

Als nächstes werden Sie aufgefordert, eine Vorlage auszuwählen.

Sie können mit einer leeren Vorlage beginnen oder eine von mehreren vorgefertigten Landing Page-Vorlagen auswählen, die bereits für Conversions optimiert sind.

Choose template for your landing page

Sie können dann einen Titel und einen URL-Slug für Ihre Seite angeben.

Sobald Sie dies getan haben, wird der intuitive Drag-and-Drop-Builder von SeedProd auf dem Bildschirm geladen.

Drag and drop landing page builder

Sie können nun auf ein beliebiges Element auf der Seite zeigen und klicken, um es zu bearbeiten. Sie können auch häufig verwendete Landing Page-Designblöcke aus der linken Spalte hinzufügen.

Sie können zum Beispiel Testimonials, Optin-Formulare, FAQ-Akkordeons und vieles mehr hinzufügen.

Wenn Sie mit dem Design zufrieden sind, können Sie zur Registerkarte „Verbinden“ wechseln, um die Integration mit beliebten E-Mail-Marketingplattformen oder mehr als 3000 Drittanbieter-Apps über Zapier vorzunehmen.

Connect email marketing services

Danach können Sie zur Registerkarte „Seiteneinstellungen“ wechseln.

Von hier aus können Sie die SEO-Einstellungen ändern, Google Analytics-Tracking hinzufügen und Kopf- oder Fußzeilen-Skripte hinzufügen.

Landing page settings

Sie können Ihre Seite auch mit einem benutzerdefinierten Domainnamen verbinden. Dies ist besonders praktisch für Benutzer, die mehrere Landing Pages für verschiedene Regionen erstellen.

Schließlich können Sie Ihre Landing Page speichern oder veröffentlichen.

Publish your landing page

Sie können Ihre Landing Page nun live in Aktion sehen, indem Sie sie in einem neuen Browser-Tab öffnen.

Ausführlichere Anweisungen finden Sie in unserem Tutorial zur Erstellung von Landing Pages in WordPress.

Landing page preview

Die Erstellung einer schönen Landing Page ist nicht das Ende der Conversion-Optimierung. Tatsächlich gibt es noch viel mehr, was Sie tun können, um die Konversionsraten noch weiter zu steigern.

Werfen wir einen Blick auf einige dieser bewährten und getesteten Landing Page Best Practices.

2. Wählen Sie eine Handlungsaufforderung für Ihre Landing Page

Einer der häufigsten Fehler bei der Erstellung von Landingpages besteht darin, kein angemessenes Ziel für Ihre Kampagne festzulegen.

So können beispielsweise mehrere Aufrufe zum Handeln auf einer Seite Ihre Besucher ablenken oder verwirren, so dass sie die Seite schließlich verlassen, ohne etwas zu unternehmen.

Am besten ist es, wenn Sie eine einzige Aktion für die Nutzer vorsehen. Wenn Ihr Ziel beispielsweise darin besteht, E-Mail-Kontakte zu gewinnen, sollte Ihr Anmeldeformular die einzige Aktion sein, die Sie auf Ihrer Landing Page durchführen können.

Das kann bedeuten, dass Navigationsmenüs und andere Links von der Seite entfernt werden oder dass sie weniger auffallen.

Wenn Sie möchten, dass der Nutzer einen Kauf tätigt, sollte dies auch die einzige Möglichkeit sein, die ihm geboten wird.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für klarere Handlungsaufforderungen auf Landing Pages.

1. MonsterInsights

MonsterInsights

Die MonsterInsights Landing Page hat zwei sehr klare Call to Action Buttons, die den Benutzer zum Kauf verleiten.

2. OptinMonster

OptinMonster landing page example

OptinMonster ist eine Software für Conversion-Optimierung und Lead-Generierung und bietet mehrere Seiten für verschiedene Anwendungsfälle an. Jede von ihnen ist auf unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet.

3. Alles in Einem SEO für WordPress

All in One SEO landing page example

All in One SEO ist das beste WordPress-SEO-Plugin auf dem Markt. Für ihre Landing Page verwenden sie eine ähnliche Strategie. Unter der Registerkarte „Funktionen“ können Sie weitere Landingpages für jede Funktion sehen, die alle Benutzer zu einer Kaufentscheidung führen.

Wie Sie sehen können, haben alle diese Seiten eine klare Aufforderung zum Handeln, die sich vom Rest der Seite abheben soll.

3. Einfachheit im Design der Landing Page anzeigen

Um höhere Konversionsraten zu erzielen, sollten sich die Nutzer auf die Aufforderung zum Handeln konzentrieren und sich nicht ablenken lassen.

Ein unübersichtliches Design der Landing Page kann Nutzer leicht ablenken.

Um dies zu vermeiden, sollten Sie das Layout Ihrer Landing Page sauber und einfach halten. Mit viel leerem Raum, Farbkontrast und großen Schriftarten können Sie diese Einfachheit leicht erreichen.

Hier ist ein Beispiel für die WPForms Landing Page, die einen hellen Hintergrund verwendet, um die CTA-Schaltfläche hervorzuheben.

WPForms Site

4. Verwenden Sie Farben und Kontraste, um die Handlung zu fördern

Es ist klug, den Aufruf zum Handeln prominenter zu gestalten als andere Bereiche Ihrer Landing Page, damit er die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher auf sich zieht.

Am einfachsten ist dies durch die Verwendung heller, kontrastreicher Farben zu erreichen.

Using colors and contrast in your landing page

Sie können diese Technik auch verwenden, um weniger wichtige Informationen zu vermeiden, die die Nutzer von den wichtigsten Konversionszielen ablenken. Wählen Sie einfach eine Farbe, die den Farben auf dem Rest der Seite ähnelt.

5. Präsentieren Sie die Dringlichkeit für höhere Konversionen auf der Landing Page

Befristete Angebote sind eine wirksame Marketingtechnik, die überall zu finden ist.

Das liegt daran, dass die Knappheit einem Angebot Dringlichkeit verleiht, was es für die Nutzer schwieriger macht, es zu ignorieren.

Sie können die gleichen Marketingprinzipien auf Ihrer Landing Page anwenden, indem Sie einen Countdown-Timer in das Layout Ihrer Landing Page einfügen.

6. Fügen Sie Social Proof zu Ihrer Landing Page hinzu

Die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen ein Produkt kaufen, ist größer, wenn sie sehen, dass andere Menschen es kaufen oder empfehlen. Dieses Konzept wird als Social Proof bezeichnet, und es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie es in Ihre Landing Page einbauen können, um die Conversions zu steigern und die Absprungrate zu senken.

Die gebräuchlichste Art des sozialen Nachweises sind Kundenzeugnisse. SeedProd verfügt über einen eingebauten Testimonials-Block, mit dem Sie Ihrer Landing Page ganz einfach Testimonials hinzufügen können.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Tutorial zum Hinzufügen einer Seite mit Kundenrezensionen in WordPress.

Eine andere Möglichkeit, soziale Beweise hinzuzufügen, ist die Verwendung von TrustPulse auf Ihrer Landing Page. TrustPulse ist das beste WordPress Plugin für soziale Beweise auf dem Markt.

Es ermöglicht Ihnen, auf einfache Weise kleine Popup-Banner mit Live-Benachrichtigungen über Kundenaktivitäten auf Ihrer Website anzuzeigen.

Social proof via TrustPulse

Dies verleiht Ihrer Landing Page einen FOMO-Effekt und ermutigt mehr Nutzer zur Konvertierung.

TrustPulse funktioniert auch mit allen gängigen eCommerce-Plattformen und kann automatisch die Aktionen Ihrer Besucher auf Ihrer Website erkennen. Es kann auch E-Mail-Konversionen, Benutzeranmeldungen und viele andere Benachrichtigungen anzeigen.

Schließlich können Sie auch aktuelle Tweets und Social-Media-Posts Ihrer Kunden als sozialen Beweis auf Ihrer Website einbetten. Mit den Twitter Feeds Pro von Smash Balloon können Sie einen benutzerdefinierten Feed mit Tweets von Nutzern erstellen, den Sie dann auf Ihrer Landing Page einbetten können.

Social media testimonials

7. Live-Chat zur Beantwortung von Nutzerfragen nutzen

Meistens brechen Kunden eine Landing Page ab, weil sie die gewünschten Informationen nicht finden können.

Oftmals benötigen sie diese Informationen sofort. Zum Glück gibt es einfachere Möglichkeiten, Ihren Kunden zu helfen, ohne ein spezielles Team einzurichten.

Erstens können Sie Ihrer Website einen Live-Chat-Bot hinzufügen, der den Nutzern hilft, die gesuchten Antworten direkt auf Ihrer Landing Page zu finden.

Add live chat to your landing page

Sie können auch eine geschäftliche Telefonnummer einrichten, über die Kunden Ihr Vertriebs- oder Supportteam direkt von Ihrer Landing Page aus erreichen können. Sie könnten sogar einen automatischen Vermittlungsdienst nutzen, damit Sie die Anrufe nicht selbst entgegennehmen müssen.

8. Erleichtern Sie den Nutzern die Kontaktaufnahme mit Ihnen

Einige Ihrer Kunden haben vielleicht keine Zeit für einen Telefonanruf oder einen Live-Chat. Oft wollen Kunden nur eine Nachricht hinterlassen.

Deshalb ist es wichtig, dafür zu sorgen, dass die Nutzer leicht Kontakt aufnehmen können, indem Sie ein Kontaktformular auf Ihrer Website einrichten.

WPForms ist das beste Kontakt-Formular-Plugin für WordPress. Es ermöglicht Ihnen, ein Kontaktformular auf Ihrer Website einfach hinzuzufügen.

Form customization preview

Außerdem ist es ein vollwertiger Formularersteller, mit dem Sie Leads erfassen und die Benutzererfahrung verbessern können, indem Sie ein Formular zur Angebotsanfrage, ein Bestellformular, ein Formular zur Benutzerregistrierung und mehr hinzufügen.

Details finden Sie in unserem Tutorial zum Erstellen eines Kontaktformulars in WordPress.

9. Konvertieren Sie abtrünnige Besucher mit rechtzeitigen Aufforderungen

Es hat sich als erfolgreich erwiesen, Nutzern eine personalisierte Nachricht zu zeigen, wenn sie gerade dabei sind, Ihre Website zu verlassen.

MitOptinMonster können Sie ganz einfach Exit Intent-Popups erstellen, die automatisch erkennen, wenn ein Nutzer Ihre Landing Page verlassen will, und ein Popup anzeigen.

Easy Digital Downloads beispielsweise zeigt dieses Popup an, wenn ein Besucher im Begriff ist, die Kassenseite zu verlassen.

Easy Digital Downloads (EDD) exit intent popup example

Sie können ein Popup mit individuellen Coupons, zeitlich begrenzten Angeboten, „Buy 1 get 1 free“-Angeboten und anderen Werkzeugen anzeigen, um diese Kunden zu konvertieren.

OptinMonster ermöglicht es Ihnen auch, personalisierte Kampagnen zu erstellen. Sie können Ihr Popup auf der Grundlage des geografischen Standorts des Nutzers, der Seiten, die er besucht hat, oder der Produkte, die er sich angesehen hat, anpassen.

10. Optimieren Sie Ihre Landing Page für SEO

Suchmaschinen sind die Hauptquelle für kostenlosen Traffic auf jeder Website. Die Optimierung Ihrer Landing Page für SEO hilft Ihnen, in den Suchmaschinen höher zu ranken, was Ihnen mehr Besucher bringt, die Sie umwandeln können.

All in One SEO für WordPress ist das beste SEO-Plugin auf dem Markt. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Website einfach für SEO zu optimieren.

Weitere Details zur Verwendung finden Sie in unserem Tutorial zur richtigen Installation und Einrichtung von All in One SEO für WordPress.

Ein weiterer Vorteil ist, dass dadurch sichergestellt wird, dass Ihre Landing Page auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken den richtigen Titel und das richtige Bild anzeigt.

11. Verbesserung der Seitenladegeschwindigkeit für höhere Konversionen

Niemand mag eine langsame Website. Tatsächlich zeigen Studien, dass eine Sekunde Verzögerung beim Laden einer Seite einen Verlust von 7 % bei den Konversionen, 11 % weniger Seitenaufrufe und einen Rückgang der Kundenzufriedenheit um 16 % verursachen kann.

Sie können sehen, wie lange Ihre Landing Page zum Laden braucht, indem Sie sie mit einem Online-Geschwindigkeitstest-Tool testen.

Strangeloop case study

Zur Geschwindigkeitsoptimierung finden Sie hier die ultimative Anleitung zur Verbesserung der Geschwindigkeit und Leistung von WordPress mit schrittweisen Anweisungen.

12. Verfolgen Sie Konversionen, um Ihre Landing Pages zu optimieren

Wir glauben, dass man nicht verbessern kann, was man nicht messen kann.

Um eine höhere Konversionsrate zu erzielen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie die Konversionsverfolgung für alle Ihre Landing Pages richtig einrichten.

So können Sie die Leistung Ihrer Seite und ihre Ladezeit überprüfen. Wenn Sie mehrere Seiten haben, können Sie auch sehen, welche Seite am besten funktioniert.

Der einfachste Weg, Conversion Tracking einzurichten, ist die Verwendung von MonsterInsights. Es erlaubt Ihnen, Google Analytics einfach in WordPress zu installieren.

Conversion tracking

Außerdem verfügt es über ein erweitertes eCommerce-Tracking, mit dem Sie Ihre eCommerce-Conversion-Rate innerhalb des WordPress-Administrationsbereichs sehen können.

Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem ultimativen Leitfaden zum Conversion-Tracking in WordPress. Dort erfahren Sie, wie Sie es einrichten und wie Sie verschiedene Conversion-Ziele auf Ihrer Website verfolgen können.

Sobald Sie über Basisdaten verfügen, können Sie A/B-Testkampagnen einrichten, um Ihre Landing Pages weiter zu optimieren.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, die Konversionsrate Ihrer Landing Page zu verbessern. Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese Bonustipps zum Erfassen von abgebrochenen Verkäufen oder für diese bewährten Tipps zur Steigerung Ihres Website-Traffics.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für WordPress-Videotutorials. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.

Offenlegung: Unsere Inhalte werden von unseren Lesern unterstützt. Das bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision verdienen, wenn Sie auf einige unserer Links klicken. Mehr dazu erfahren Sie unter Wie WPBeginner finanziert wird , warum das wichtig ist und wie Sie uns unterstützen können. Hier finden Sie unseren redaktionellen Prozess .

Avatar

Editorial Staff at WPBeginner is a team of WordPress experts led by Syed Balkhi with over 16 years of experience in WordPress, Web Hosting, eCommerce, SEO, and Marketing. Started in 2009, WPBeginner is now the largest free WordPress resource site in the industry and is often referred to as the Wikipedia for WordPress.

Das ultimative WordPress Toolkit

Erhalte KOSTENLOSEN Zugang zu unserem Toolkit - eine Sammlung von WordPress-bezogenen Produkten und Ressourcen, die jeder Profi haben sollte!

Reader Interactions

6 KommentareEine Antwort hinterlassen

  1. Syed Balkhi says

    Hey WPBeginner readers,
    Did you know you can win exciting prizes by commenting on WPBeginner?
    Every month, our top blog commenters will win HUGE rewards, including premium WordPress plugin licenses and cash prizes.
    You can get more details about the contest from here.
    Start sharing your thoughts below to stand a chance to win!

  2. Moinuddin Waheed says

    This blog post is very informative and useful. I have been planning to use landing page for my computer institute to enroll as many students as I can.
    Now I can implement all these with the help of this guide and I can ensure that maximum students get enrolled to courses listed.
    Thanks wpbeginner for this wonderful post as usual.

  3. Amisha Parmar says

    I am a regular reader of wpbegginer articles. All blogs and articles on WordPress help a lot the users. and This article’s The easiest ways & proven tips are amazing. Keep sharing the wonderful posts.

  4. Td Hunt says

    As usual, very informative content! You and your team do an excellent job of delivering useful information, tips and tricks to help people improve their websites. It’s always of great value to read your articles. So, thank you for doing what Ya’ll do, and please keep it coming!

Eine Antwort hinterlassen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Bitte beachte, dass alle Kommentare nach unseren kommentarpolitik moderiert werden und deine E-Mail-Adresse NICHT veröffentlicht wird. Bitte verwende KEINE Schlüsselwörter im Namensfeld. Lass uns ein persönliches und sinnvolles Gespräch führen.