Trusted WordPress tutorials, when you need them most.
Beginner’s Guide to WordPress
WPB Cup
25 Million+
Websites using our plugins
16+
Years of WordPress experience
3000+
WordPress tutorials
by experts

Behebung häufiger SSL-Probleme in WordPress (Anleitung für Anfänger)

Hinweis der Redaktion: Wir erhalten eine Provision für Partnerlinks auf WPBeginner. Die Provisionen haben keinen Einfluss auf die Meinung oder Bewertung unserer Redakteure. Erfahre mehr über Redaktioneller Prozess.

Haben Sie Probleme mit SSL auf Ihrer WordPress-Website?

Die Umstellung einer WordPress-Site auf SSL kann manchmal zu unerwarteten Problemen führen. Wenn Sie ein SSL-Zertifikat zu einer bestehenden WordPress-Site hinzufügen und dabei auf Fehler stoßen, dann sind Sie hier richtig.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die häufigsten SSL-Probleme in WordPress beheben können.

Fixing common HTTPS / SSL issues in WordPress

Was ist SSL/HTTPS, und warum sollten Sie es sofort einsetzen?

SSL ist eine Abkürzung für Secure Sockets Layers, eine Verschlüsselungstechnologie, die eine sichere Verbindung zwischen dem Browser des Benutzers und Ihrem WordPress-Hosting-Server herstellt.

Sobald Sie SSL aktiviert haben, verwendet Ihre Website HTTPS anstelle von HTTP. Sie sehen dann auch ein Vorhängeschloss oder ein „Tune“-Zeichen neben der Adresse Ihrer Website im Browser, um anzuzeigen, dass sie sicher ist.

Google Chrome Message About Secure Websites

SSL/HTTPS macht es für Hacker schwieriger, die Verbindung zu belauschen. Jede SSL/HTTPS-fähige Website erhält zur Identifizierung ein eindeutiges SSL-Zertifikat.

Wenn ein Server nur vorgibt, HTTPS zu verwenden, und sein Zertifikat nicht übereinstimmt, warnen die meisten modernen Browser den Benutzer davor, sich mit der Website zu verbinden.

Insecure connection warning

Google empfiehlt allen Website-Besitzern die Verwendung von SSL/HTTPS, um die allgemeine Web-Sicherheit zu verbessern.

Aus diesem Grund markiert Chrome alle Websites ohne SSL-Zertifikat als „nicht sicher“.

Chrome HTTP not secure

Der Hinweis „Nicht sicher“ in der Adressleiste des Browsers vermittelt Ihren Kunden einen schlechten Eindruck über Ihr Unternehmen. Abgesehen davon müssen Sie auch SSL/HTTPS aktivieren, wenn Sie einen Online-Shop eröffnen oder Zahlungsdienste wie PayPal, Stripe und Authorize.net nutzen möchten.

Unter Berücksichtigung der Vor- und Nachteile sollten alle WordPress-Websites auf SSL/HTTPS umgestellt werden.

Wenn Sie das noch nicht getan haben, können Sie unsere Anleitung lesen, wie Sie WordPress ordnungsgemäß von HTTP auf HTTPS umstellen, um eine schrittweise Anleitung zu erhalten.

Empfohlen: Lesen Sie unsere Anleitung, wie Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat erhalten, oder kaufen Sie ein SSL-Zertifikat zu einem günstigen Preis bei Domain.com.

Es kann jedoch vorkommen, dass Sie mit Ihrem SSL-Zertifikat auf einige WordPress-Fehler stoßen. Werfen wir also einen Blick auf einige der häufigsten Probleme mit SSL/HTTPS in WordPress und wie man sie beheben kann:

1. Behebung des Fehlers NET::ERR_CERT_INVALID

Die Fehlermeldung NET::ERR_CERT_INVALID erscheint in Google Chrome. Andere Browser zeigen eine leicht abweichende Meldung an, aber im Grunde warnt sie die Benutzer, dass ihre Verbindung zu Ihrer Website unsicher ist.

Certificate authority invalid error

Diese SSL-Fehlermeldung zeigt an, dass der Webbrowser des Benutzers das von der Website vorgelegte Zertifikat nicht akzeptiert hat. Dies kann aus verschiedenen Gründen geschehen:

  • Das SSL-Zertifikat wird für einen anderen Domainnamen oder eine Subdomain ausgestellt.
  • Das Zertifikat ist abgelaufen.
  • Ihr Browser erkennt die zertifikatsausstellende Behörde nicht.

Wenn Sie ein SSL-Zertifikat erworben und Ihren WordPress-Hosting-Anbieter gebeten haben, es für Sie zu installieren, können Sie sich an ihn wenden, damit er es für Sie repariert.

Wenn Sie das SSL-Zertifikat manuell installiert haben, versuchen Sie, es erneut zu installieren, oder wenden Sie sich an den Anbieter des SSL-Zertifikats, um Unterstützung zu erhalten.

2. Behebung von Fehlern bei gemischten Inhalten nach der Umstellung auf SSL/HTTPS

Fehler bei gemischten Inhalten werden durch Quellen verursacht, die noch mit dem unsicheren HTTP-Protokoll in den URLs geladen werden. Dazu können Ressourcen wie Bilder, Skripte oder Stylesheets gehören.

Wenn dies der Fall ist, wird in der Adressleiste Ihrer Website kein sicheres Vorhängeschloss oder das Symbol „tune“ angezeigt.

Not Secure HTTP website

Es gibt zwei Möglichkeiten, SSL/HTTPS-Fehler bei gemischten Inhalten in WordPress zu beheben. Wir zeigen Ihnen beide, und Sie können dann die für Sie beste Lösung wählen.

1. Behebung von Fehlern bei gemischten Inhalten in WordPress mit einem Plugin

Diese Methode ist einfacher und wird für Anfänger empfohlen. Sie kann sich jedoch negativ auf die Leistung von WordPress auswirken, da das Plugin versucht, Fehler bei gemischten Inhalten mit Hilfe einer Ausgabepufferungstechnik zu beheben.

Wenn Sie jedoch ein Caching-Plugin verwenden, wirkt sich dies nur beim ersten Laden der Seite aus. Wiederkehrende Besucher werden keinen Unterschied in der Leistung bemerken.

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein SSL-Zertifikat haben. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie eines haben, lesen Sie unsere Anleitung, wie Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat für Ihre WordPress-Website erhalten.

Dann installieren und aktivieren Sie einfach das Really Simple SSL-Plugin. Weitere Details finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation eines WordPress-Plugins.

Nach der Aktivierung müssen Sie die Seite Einstellungen “ SSL in Ihrem WordPress-Admin-Dashboard aufrufen, um die Plugin-Einstellungen zu überprüfen. Really Simple SSL ist sofort einsatzbereit und kümmert sich automatisch um Ihre SSL/HTTPS-Einstellungen und behebt Fehler bei gemischten Inhalten.

Really Simple SSL settings page

Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Really Simple SSL-Bewertung.

2. Manuelles Beheben von Fehlern bei gemischten Inhalten in WordPress

Diese Methode ist effektiver und besser für die Leistung Ihrer Website. Sie erfordert jedoch eine manuelle Fehlersuche.

Zuerst müssen Sie zu Einstellungen “ Allgemein gehen und sicherstellen, dass die Optionen „WordPress-Adresse“ und „Website-Adresse“ HTTPS-URLs haben.

WordPress URL settings

Wenn Sie URLs sehen, die mit „http“ beginnen, dann müssen Sie diese in „https“ ändern. Vergessen Sie nicht, auf die Schaltfläche „Änderungen speichern“ zu klicken, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Als Nächstes müssen Sie die alten HTTP-URLs in Ihrer WordPress-Datenbank finden und sie durch die neuen HTTPS-URLs ersetzen.

Das können Sie ganz einfach tun, indem Sie das Plugin “ Search & Replace Everything “ installieren und aktivieren. Weitere Details finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation eines WordPress Plugins.

Nach der Aktivierung müssen Sie die Seite Werkzeuge “ WP Search & Replace besuchen. Im Feld „Suchen“ müssen Sie die URL Ihrer Website mit HTTP hinzufügen. Danach fügen Sie die URL Ihrer Website mit „https“ in das Feld „Ersetzen“ ein.

Add URLs into the search and replace fields

Klicken Sie dann auf den Button „Vorschau Suchen & Ersetzen“, um zu sehen, welche URLs ersetzt werden, und klicken Sie auf den Button „Alle ersetzen“, um fortzufahren. Das Plugin wird nun die URLs in Ihrer WordPress-Datenbank aktualisieren.

Wenn Sie immer noch Fehler bei gemischten Inhalten feststellen, sollten Sie als Nächstes die URLs in Ihren WordPress-Theme- und Plugin-Dateien überprüfen.

Mithilfe des Inspektionstools Ihres Browsers müssen Sie die Ressourcen ausfindig machen, die die Fehler verursachen, und sich notieren, von welchen Website-Dateien sie geladen werden.

Using inspect tool to locate mixed content errors

Wenn Sie Erfahrung mit der Bearbeitung von WordPress-Dateien haben, können Sie mit FTP oder dem Dateimanager Ihres Webhostings auf diese Themes zugreifen. Sie müssen jede Datei bearbeiten und „http“ durch „https“ ersetzen.

Eine andere Möglichkeit ist, sich an den Theme-Entwickler zu wenden und ihn zu bitten, sein Theme zu aktualisieren. Sie müssen die Best Practices von WordPress zum Laden von Dateien verwenden, was das HTTP/HTTPS-Problem beheben wird.

Das Gleiche gilt für die gemischten Inhalte, die von einem WordPress-Plugin geladen werden. Wir empfehlen nicht, die Plugin-Dateien selbst zu bearbeiten. Daher sollten Sie den Plugin-Entwickler benachrichtigen und ein Update anfordern. In der Zwischenzeit können Sie das Plugin auf Ihrer Website deaktivieren oder ein alternatives Plugin finden.

3. Behebung der Fehler „Zu viele Umleitungen“ nach der Umstellung auf SSL/HTTPS

WordPress ermöglicht es Ihnen, SSL/HTTPS für den Admin-Bereich zu erzwingen, indem Sie die folgende Zeile in Ihre wp-config.php-Datei eingeben:

define('FORCE_SSL_ADMIN', true);

In einigen Fällen kann jedoch allein diese Einstellung den Fehler„Zu viele Umleitungen“ verursachen.

Um dies zu beheben, müssen Sie den folgenden Code in die Datei wp-config.php einfügen, und zwar direkt vor der Zeile „That’s all, stop editing! Viel Spaß beim Bloggen.‘:

define('FORCE_SSL_ADMIN', true);
// in some setups HTTP_X_FORWARDED_PROTO might contain
// a comma-separated list e.g. http,https
// so check for https existence
if (strpos($_SERVER['HTTP_X_FORWARDED_PROTO'], 'https') !== false)
       $_SERVER['HTTPS']='on';

4. Behebung der WordPress HTTP-zu-HTTPS-Umleitung

WordPress leitet HTTP-Anfragen nicht automatisch auf HTTPS um, es sei denn, Sie weisen es an, dies zu tun. Wenn Sie ein Plugin wie Really Simple SSL verwenden, kümmert es sich um die Umleitungen. Andernfalls müssen Sie die Umleitungen manuell einrichten.

Um eine Umleitung von HTTP zu HTTPS einzurichten, müssen Sie den folgenden Code in Ihre .htaccess-Datei einfügen:

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} off
RewriteRule ^(.*)$ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]
</IfModule>

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, einige häufige Probleme mit SSL/HTTPS in WordPress zu lösen. Vielleicht interessieren Sie sich auch für unseren ultimativen WordPress-Sicherheitsleitfaden oder unsere Expertenauswahl für die besten WordPress-SEO-Plugins und -Tools.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für WordPress-Videotutorials. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.

Offenlegung: Unsere Inhalte werden von unseren Lesern unterstützt. Das bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision verdienen, wenn Sie auf einige unserer Links klicken. Mehr dazu erfahren Sie unter Wie WPBeginner finanziert wird , warum das wichtig ist und wie Sie uns unterstützen können. Hier finden Sie unseren redaktionellen Prozess .

Avatar

Editorial Staff at WPBeginner is a team of WordPress experts led by Syed Balkhi with over 16 years of experience in WordPress, Web Hosting, eCommerce, SEO, and Marketing. Started in 2009, WPBeginner is now the largest free WordPress resource site in the industry and is often referred to as the Wikipedia for WordPress.

Das ultimative WordPress Toolkit

Erhalte KOSTENLOSEN Zugang zu unserem Toolkit - eine Sammlung von WordPress-bezogenen Produkten und Ressourcen, die jeder Profi haben sollte!

Reader Interactions

84 KommentareEine Antwort hinterlassen

  1. Syed Balkhi says

    Hey WPBeginner readers,
    Did you know you can win exciting prizes by commenting on WPBeginner?
    Every month, our top blog commenters will win HUGE rewards, including premium WordPress plugin licenses and cash prizes.
    You can get more details about the contest from here.
    Start sharing your thoughts below to stand a chance to win!

  2. Soumyajit Bera says

    Hi. After changing my website from http to https I am not able to open my website. Please help me what to do now.
    It is showing ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR

    • WPBeginner Support says

      For that specific error, you would want to check with your hosting provider to ensure your SSL certificate is set up on your site properly as the most common reason and they should be able to help fix this.

      Admin

  3. Marianne says

    I couldn’t access my wordpress account but I can access CPANEL> Anything I can do to update my SSL on my site so i can login?

    • WPBeginner Support says

      It would depend on the specific error you are receiving but if you are unable to log into your site we would recommend reaching out to your hosting provider and they can normally assist with SSL errors.

      Admin

  4. Macor says

    Interesting.
    Even I had everything OK in my dashboard (step 2) I needed to update database links with Better Search plugin.
    Thank you very much.

  5. MK says

    I have installed my free SSL on my domain provided by Hostgator. Its current status is active but my domain is not opening. it showing an error „might be temporarily down or it may have moved permanently to a new web address“

  6. Vivek says

    I installed ssl for my website using wordpress plugin.
    When I entered url of my website on my pc, it shows secure.
    When I enter url from other devices, it shows not secure.

    Please help me with this.
    Thank You

    • WPBeginner Support says

      If your URL is properly set in your WordPress settings, then you would want to reach out to your hosting provider to ensure there isn’t a redirect causing an issue.

      Admin

  7. Rajendra Rana says

    When I am typing http:// in browser i am getting „your connection is note private…“ issue. But when I am using https:// then there is no errer. please help

  8. Antonio says

    I had a 3d engine that used shortcode, SSL made it blocked, fixing the ulr in settings made it work again, thanks for the article! absolutely no one had any idea why it was not showing up, not the host not the creator of the engine .. and it was such a simple fix.. thanks again!

  9. Ahmad Jawad Hassaan says

    it worked for me, my site already had ssl installed but, while installing wp i didnt choose https, so i went to general setttings as you have said and, changed it to https.
    Thank you.

  10. Pierre says

    chrome displays: „access to this site is not FULLY secure“

    I was thinking back to whether there were recent changes or updates.
    But all I know is that someone in our department had only just changed themes!? and that there was a recent update in WordPress
    Merci. Thanks in advance

  11. Paul says

    Hi. I just got an ssl certificate for my website and after following the instructions on how to set it up in wordpress, i can’t login to my dashboard any longer. After entering my correct login details, the page will load and return to the login page again. Please I’ll need help fixing this.

  12. Jocie Holloway says

    I just tried enabling my SSL certificates using the Really Simple SSL plugin and now I am getting this error when I try to access my website: Error code 30
    The proxy failed to connect to the web server, no web server IP is defined. Do you have suggestions on how to fix this?

    • WPBeginner Support says

      For that, we would recommend reaching out to your hosting provider for them to take a look and they can normally assist and fix this issue.

      Admin

  13. Marco says

    Hi,

    Any idea why if I go to home page of my website is unsecured and if I press one more time is secured…Anybody knows how to fix this issue?

    • WPBeginner Support says

      You would want to reach out to your hosting provider and they can normally assist with that if it is not caching issue with your browser or site.

      Admin

  14. Maarten Corten says

    Hello,

    I recently asked my provider to turn my ( WordPress) website into https. Ever since, my website (including the wp-admin backoffice) has a very long loading time on mobile devices, a few minutes. Desktop is fine.

    Is this a typical problem? Any suggestions? Thanks in advance!

  15. nuril says

    hi dude i wanna ask…
    why when i upload themes from my directory pc, my website change to http.
    you know how to fix this?

    • WPBeginner Support says

      To start you would want to check with your hosting provider to ensure your SSL is set up properly.

      Admin

  16. Ajmal says

    My website is showing this message. How to resolve this issue? Please help!!
    This site can’t provide a secure connection ×××.com uses an unsupported protocol.
    ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH

    • WPBeginner Support says

      You would want to reach out to your hosting provider to ensure there are no issues with your SSL certificate.

      Admin

  17. Shivam Narayan says

    Thank you so much sir. My problem of „Info/Not Secure“ of SSL is solved with this Amazing Article. Thank you so much.

    Keep helping us.

  18. Przemysław says

    Thanks a lot. I did all the steps from other sources but they didn’t have more detailed stuff to search for errors. Like looking into console to find errors. Seems obvious but well. Thanks a lot!

  19. Prashant Kashyap says

    Very helpful information.
    Especially, the plugin „better search replace“ helped me a lot.
    Thank you so much.

  20. anurag says

    After i activate the plugin and load the website, the page appears not secure on the first load. However, when i refresh the page, it shows the page as secure. This issue happens every time :/

  21. Imtiyaz says

    When I search my Website directly on Google it shows site not secured sign but when I search it with adding https: then it shows secured sign. So is my site secured or not , I am confused

    • WPBeginner Support says

      Google may have cached the non-https version of your site, if you’ve submitted your sitemap you can have Google recrawl your site.

      Admin

  22. Luis says

    Hi,

    Thanks for your post. I was able to fix ssl on one of my sites, however, I have another site with the woocommerce plugin and, with these steps, I couldn’t solve the problem.

    I tried to deactivate all the plugins and when I deactivate the woocommerce my site works fine.

    The problem is „too many redirects“ and with this the page does not load.

    Can anyone give me some tips on how to solve the redirects issue in the woocommerce plugin?

  23. Regina says

    Hello,

    I appreciate all your guidance in this post, my truggle is taht I redirect the URLs in WP General Settings, while the status of SSL Certificate wasn’t active so now I can’t access to My WordPress administration it appears the NET::ERR_CERT_COMMON_NAME_INVALID error, so I already call my webhosting to fix the SSL Certificate issiue and it will get fixed, but now I wonder if there is a chance that I cand revert the URL to HTTP in CPANEL, so I can word on the design of my webpages…

    Please Help Me

  24. vinayak says

    Having problems opening my site on firefox and safari. I’ve installed SSL on one of my domains and the had it verified from the godaddy support team. They said that the ssl is installed fine. But my site doesn’t show the padlock on firefox and safari and sometimes it doesn’t even open.

  25. Perry says

    I did all this. Set up my SSL certificate, installed and activated Really Simple, fixed the mixed content errors (or tried to) with Better Search & Replace and SSL Insecure Content Fixer. However, most of my images are still broken or not loading. They don’t even appear in my media library. The console points to the same file causing the problem—but it’s a file that flat-out does not exist. I cannot find this file anywhere, yet somehow it’s the source of all my images being broken.

  26. Tony V says

    Hi guys, first of all, thanks for your great job sharing your knowledge with noobs like me :)

    I’ve just done all the SSL certificate stuff for the first time and got something that seems weird.On the browser that I’ve created the WordPress site and done everything, the website displays just fine . The connection appears to be fully secure and green. But when opening on any other browser or machine, it displays like rubbish. Also, here I get a „Your connection to this site is not fully secure“. When using the Inspect tool, I get 6 of those mixed content errors.

    Can you cast some light upon my ignorance, please? Thanks a lot!

    • WPBeginner Support says

      You may want to ensure you clear all caching for your site and it can take some time for the SSL to fully update

      Admin

  27. Peter says

    So.. According to #2 I changed the http to https:, so since than error 404 appears when I try to visit the site with http, if I try with https, than it tells me that this is not a secure site, and it gets blocked.
    I need a solution ASAP, please!!!!

    • WPBeginner Support says

      It sounds like your SSL isn’t active for your site, you would likely want to reach out to your hosting provider to ensure the certificate is active.

      Admin

  28. Alex says

    Are there ways to fix issues like these if you cannot access the WordPress dashboard? Very often, if there is an SSL issue, the web browser will not even let you access the login page. I would assume you should be able to manually replace links in the database without using a plugin.

    • WPBeginner Support says

      For a starting point, we recommend reaching out to your hosting provider and they can normally help with some of the issues to allow you to log in to your site.

      Admin

  29. Candace says

    I have a web site that I installed Real Simple SSL and Better Search and Replace plugins. I activated both, and ran the Better Search and Replace tool. My problem is when I go to login I get the message (The page isn’t redirecting properly An error occurred during a connection)
    This is in the most recent version of Firefox and I cleared cookies and cache.
    I also tried this in Safari and it said that „Too many redirects occurred This might occur if you open a page that is redirected to open another page which then is redirecterd to open the original page.

    What should I change or search for to get the wp-admin login page to work properly?

  30. Williams says

    I changed my WordPress Address (URL) and Site Address (URL) from HTTP to HTTPS.

    I don’t have any SSL certificate and did not make any other change…i already made the mistake before i saw your article.

    Now i cant access my domain and my website is inaccessbile and showing ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR

    Please, what’s the solution?

Eine Antwort hinterlassen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Bitte beachte, dass alle Kommentare nach unseren kommentarpolitik moderiert werden und deine E-Mail-Adresse NICHT veröffentlicht wird. Bitte verwende KEINE Schlüsselwörter im Namensfeld. Lass uns ein persönliches und sinnvolles Gespräch führen.