Trusted WordPress tutorials, when you need them most.
Beginner’s Guide to WordPress
WPB Cup
25 Million+
Websites using our plugins
16+
Years of WordPress experience
3000+
WordPress tutorials
by experts

Wie man Benutzer benachrichtigt, wenn ihr Kommentar in WordPress genehmigt wurde

Hinweis der Redaktion: Wir erhalten eine Provision für Partnerlinks auf WPBeginner. Die Provisionen haben keinen Einfluss auf die Meinung oder Bewertung unserer Redakteure. Erfahre mehr über Redaktioneller Prozess.

Der Aufbau einer aktiven Online-Gemeinschaft hängt von einer guten Kommunikation ab. Dazu gehört auch, dass die Benutzer darüber informiert werden, wenn ihre Kommentare freigegeben wurden.

WordPress benachrichtigt Benutzer nicht automatisch, wenn ihre Kommentare veröffentlicht werden. Dies kann dazu führen, dass Besucher nicht wissen, ob ihr Kommentar eingegangen ist oder erscheinen wird, was sie möglicherweise davon abhält, sich in Zukunft zu engagieren.

Viele Besucher haben uns gefragt, wie man diese Kommunikationslücke schließen kann. Deshalb haben wir diesen Leitfaden erstellt, der Sie dabei unterstützt, Benutzer zu benachrichtigen, wenn ihre Kommentare in WordPress freigegeben wurden.

In diesem Leitfaden erklären wir Ihnen, wie Sie diese Funktion am einfachsten implementieren können, um die Interaktivität Ihrer Website zu verbessern, die Zufriedenheit der Benutzer zu steigern und die Zahl der Wiederbesuche zu erhöhen.

How to notify users when their comment is approved in WordPress

Warum Benutzer benachrichtigen, wenn ihr Kommentar in WordPress freigegeben ist

Kommentare ermöglichen es den Besuchern Ihrer Website, mit Ihnen und anderen Besuchern zu kommunizieren.

Sie sind eine großartige Möglichkeit, sich zu engagieren und Feedback zu erhalten, und können dazu beitragen, eine Community rund um Ihren WordPress-Blog aufzubauen.

Standardmäßig stellt WordPress alle neuen Kommentare in eine Moderationswarteschlange. Sie können diese Kommentare im Administrationsbereich sehen, aber sie erscheinen nicht auf Ihrer Website, bis Sie sie genehmigen.

Approving comments in the WordPress admin area

DieFreigabe von Kommentaren ist der beste Weg, um Diskussionen sicher und frei von Spam zu halten. In den Standardeinstellungen von WordPress werden Benutzer jedoch nicht benachrichtigt, wenn Sie ihre Kommentare freigeben.

Stattdessen müssten die Besucher Ihre WordPress Website immer wieder überprüfen, um zu sehen, ob ihre Kommentare erschienen sind. Die meisten Kommentatoren vergessen dies jedoch. Manchmal nehmen die Besucher sogar an, dass Sie ihren Kommentar abgelehnt haben, wenn sie keine Benachrichtigung erhalten.

Indem Sie bestätigen, dass Sie ihren Kommentar veröffentlicht haben, können Sie die Besucher ermutigen, auf Ihre WordPress-Website zurückzukehren. Dies fördert das Engagement und kann eine interessante und lebhafte Diskussion erstellen.

Sehen wir uns also an, wie man Benutzer benachrichtigt, wenn man ihre Kommentare freigibt.

Wie man Benutzer benachrichtigt, wenn ihr Kommentar in WordPress freigegeben ist

Der einfachste Weg, andere zu benachrichtigen, wenn Sie ihre Kommentare veröffentlichen, ist die Verwendung von Comment Approved Notifier Extended. Dieses Plugin ist einfach einzurichten und ermöglicht es Ihnen, eine individuelle E-Mail an Ihre Benutzer zu senden.

Zunächst müssen Sie das Plugin installieren und aktivieren. Wenn Sie Hilfe benötigen, lesen Sie bitte unsere Anleitung zur Installation eines WordPress-Plugins.

Nach der Aktivierung funktioniert das Plugin automatisch. Jedes Mal, wenn Sie einen Kommentar genehmigen, sendet WordPress eine Benachrichtigung an die E-Mail-Adresse der betreffenden Person.

A comment approval notification email

Wenn Sie den Inhalt der E-Mail ändern möchten, klicken Sie einfach im WordPress-Dashboard auf „Kommentar freigegeben“.

Sie sehen dann das Standard Template für E-Mails mit verschiedenen Shortcodes. Diese Shortcodes fügen automatisch bestimmte Informationen in die E-Mail ein, z. B. den Namen des Kommentators oder den Titel des Beitrags.

How to notify users when their comment is approved in WordPress

Wenn eine E-Mail erstellt wird, ersetzt die Comment Approver Notification den Shortcode durch echte Informationen.

So wird beispielsweise [commentauthor] durch den Namen des Benutzers und [commendedposttitle] durch den Blogbeitrag ersetzt, in dem der Benutzer einen Kommentar veröffentlicht hat.

Geben Sie einfach einen beliebigen Shortcode in den Editor für E-Mails ein oder fügen Sie ihn ein. Sie können auch einfachen Text eingeben, wie auf dem folgenden Bild zu sehen.

Adding shortcode to a comment approval email

Im Feld „Mail Body“ können Sie das Template bearbeiten, um die Nachricht zu ändern, die Benutzer erhalten, wenn ihr Kommentar freigegeben wurde.

Wenn Sie mit dem Aussehen der E-Mail zufrieden sind, können Sie auf den Button „Aktualisieren“ klicken.

Jetzt wird die Benachrichtigung über die Freigabe von Kommentaren per E-Mail an Ihre Benutzer gesendet.

Experten-Tipp: Um sicherzustellen, dass Ihre Kommentare die Posteingänge der Benutzer erreichen und nicht im Spam-Ordner landen, empfehlen wir die Verwendung eines SMTP-Plugins wie WP Mail SMTP. Es ist die beste Wahl, um die Zustellbarkeit von E-Mails in WordPress zu verbessern.

Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Anleitung, wie Sie WordPress dazu bringen, keine E-Mails zu versenden.

Bonus-Tipp: Exportieren von E-Mail-Adressen aus WordPress-Kommentaren

Sobald Sie Benutzer durch Benachrichtigungen über die Freigabe von Kommentaren eingebunden haben, sollten Sie weitere Kommunikationsstrategien in Betracht ziehen.

Eine Option besteht darin, E-Mail-Adressen aus WordPress-Kommentaren zu exportieren, um eine Mailing-Liste zu erstellen. Vorausgesetzt, Sie haben die Zustimmung des Benutzers, können Sie das tun:

Jede Methode hilft Ihnen, Ihr Publikum anzusprechen und Ihre Reichweite zu vergrößern, aber achten Sie immer darauf, dass Sie die Präferenzen der Benutzer und die Datenschutzbestimmungen respektieren. Eine ausführliche Anleitung finden Sie in unserem Artikel über den Export von E-Mail-Adressen aus WordPress-Kommentaren.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen zu lernen, wie Sie Benutzer benachrichtigen können, wenn ihr Kommentar in WordPress freigegeben wurde. Als Nächstes können Sie auch unsere Anleitung durchlesen, wie Sie Benutzern erlauben, Kommentare in WordPress zu abonnieren, oder unsere Expertenauswahl der besten Werkzeuge zur E-Mail-Verifizierung, um Ihre E-Mail-Liste zu bereinigen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für WordPress-Videotutorials. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.

Offenlegung: Unsere Inhalte werden von unseren Lesern unterstützt. Das bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision verdienen, wenn Sie auf einige unserer Links klicken. Mehr dazu erfahren Sie unter Wie WPBeginner finanziert wird , warum das wichtig ist und wie Sie uns unterstützen können. Hier finden Sie unseren redaktionellen Prozess .

Avatar

Editorial Staff at WPBeginner is a team of WordPress experts led by Syed Balkhi with over 16 years of experience in WordPress, Web Hosting, eCommerce, SEO, and Marketing. Started in 2009, WPBeginner is now the largest free WordPress resource site in the industry and is often referred to as the Wikipedia for WordPress.

Das ultimative WordPress Toolkit

Erhalte KOSTENLOSEN Zugang zu unserem Toolkit - eine Sammlung von WordPress-bezogenen Produkten und Ressourcen, die jeder Profi haben sollte!

Reader Interactions

14 KommentareEine Antwort hinterlassen

  1. Syed Balkhi says

    Hey WPBeginner readers,
    Did you know you can win exciting prizes by commenting on WPBeginner?
    Every month, our top blog commenters will win HUGE rewards, including premium WordPress plugin licenses and cash prizes.
    You can get more details about the contest from here.
    Start sharing your thoughts below to stand a chance to win!

  2. Mrteesurez says

    I really appreciate this post.
    I have been trying to solve this issue times ago. Now that I discovered this, I will try the plugin today.

    WPbeginner has really done great works, which some of us are just discovering including me.

    • WPBeginner Support says

      There is, however that would require some coding which would be less beginner friendly than we would like this article to be :)

      Admin

  3. Jeannette Paladino says

    This is good advice and I will pass this on to my blogging friends who do not have a method to respond to comments. Another option is to purchase ($67 single site) CommentLuv Premium plugin. The blog owner is notified when a comment is posted so s/he can reply. The plugin encourages the visitor to leave comments on future posts because for each comment a link is provided back to the commenter’s latest blog post.

  4. Mark says

    I know this is slightly different, but I find when commenting via jetpack (I think it was) I have no onscreen feedback as to whether my comment was submitted, nor do I see any „awaiting moderation“. I recently found out they are receiving the comments and I thought the comment form was broken…

  5. Chris says

    That’s crazy that this topic would come up just now. I was just thinking about this last week when I enabled comments in one of my themes. Thanks WPB

Eine Antwort hinterlassen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Bitte beachte, dass alle Kommentare nach unseren kommentarpolitik moderiert werden und deine E-Mail-Adresse NICHT veröffentlicht wird. Bitte verwende KEINE Schlüsselwörter im Namensfeld. Lass uns ein persönliches und sinnvolles Gespräch führen.