Trusted WordPress tutorials, when you need them most.
Beginner’s Guide to WordPress
WPB Cup
25 Million+
Websites using our plugins
16+
Years of WordPress experience
3000+
WordPress tutorials
by experts

Wie man ein Bewerbungsformular in WordPress erstellt (ganz einfach)

Hinweis der Redaktion: Wir erhalten eine Provision für Partnerlinks auf WPBeginner. Die Provisionen haben keinen Einfluss auf die Meinung oder Bewertung unserer Redakteure. Erfahre mehr über Redaktioneller Prozess.

Viele kleine Unternehmen erhalten eine Flut von Bewerbungen per E-Mail, so dass es schwierig ist, Bewerbungen effektiv zu verwalten. Deshalb kann das Hinzufügen eines Bewerbungsformulars zur Karriereseite auf Ihrer WordPress-Website Ihren Einstellungsprozess optimieren und Ihren E-Mail-Posteingang von Unordnung befreien.

Glücklicherweise machen es WordPress Plugins wie WPForms einfach, ein Bewerbungsformular zu erstellen, das den Prozess sowohl für Bewerber als auch für Arbeitgeber erleichtert. Mit einem speziellen Formular können sich Bewerber einfach online bewerben, und Sie können alle Bewerbungen an einem Ort verwalten.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Bewerbungsformular in WordPress erstellen können. Wir führen Sie durch jeden Schritt, von der Installation der erforderlichen Plugins bis zur individuellen Anpassung des Formulars und der Veröffentlichung auf Ihrer WordPress Website.

Creating a job application form in WordPress

Video-Anleitung

Subscribe to WPBeginner

Wenn Sie eine schriftliche Anleitung bevorzugen, lesen Sie einfach weiter. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über alle Schritte, die wir in diesem Leitfaden behandeln werden:

Sind Sie bereit? Dann fangen wir an.

Erstellen Sie Ihr Bewerbungsformular in WordPress

Wenn Sie eine Website für ein kleines Unternehmen betreiben, können Sie eine Seite „Karriere“ oder „Jobs“ auf Ihrer Website einrichten, um talentierte Menschen für Ihr Team zu gewinnen.

Allerdings müssen Sie es interessierten Bewerbern leichter machen, sich auf die freie Stelle zu bewerben. Eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, ist das Hinzufügen eines Bewerbungsformulars auf dieser Seite.

Um Ihrer WordPress-Website ein Bewerbungsformular hinzuzufügen, müssen Sie das Plugin WPForms installiert und aktiviert haben.

WPForms ist das beste WordPress Plugin für Formulare auf dem Markt. Es ist so konzipiert, dass es sehr einsteigerfreundlich ist und Sie viele verschiedene Formulare für Ihr kleines Unternehmen erstellen können.

Während es WPForms Lite gibt, das Sie kostenlos nutzen können, schaltet ein Upgrade auf den kostenpflichtigen Plan viele weitere Funktionen frei. Die Pro-Version kommt mit einem kompletten Paket von mehr als 1800 Templates, zusätzlichen Integrationen von Drittanbietern und bedingter Logik.

Wenn Sie Hilfe bei der Installation von WPForms benötigen, können Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation eines WordPress Plugins einsehen.

Nach der Aktivierung müssen Sie die Seite WPForms “ Einstellungen in Ihrem WordPress-Dashboard besuchen, um Ihren Lizenzschlüssel einzugeben. Sie können Ihre Lizenz in Ihrem Konto auf der WPForms Website finden.

Entering your license key for WPForms

Sobald Sie sich vergewissert haben, können Sie Ihr Formular erstellen.

Um zu beginnen, müssen Sie WPForms “ Neu hinzufügen in Ihrem WordPress-Administrationsbereich besuchen.

WPForms' Add New button

Sie werden dann aufgefordert, Ihr Formular zu benennen und ein Template auszuwählen.

Scrollen Sie dann nach unten zur Vorlage „Upload-Formular für Bewerbungen“ oder suchen Sie sie über die Suchleiste. Bewegen Sie den Mauszeigerkontakt über die Vorlage und klicken Sie auf „Template verwenden“, wenn sie erscheint.

Job Application use template button

Sobald Sie auf das von Ihnen gewählte Template geklickt haben, werden Sie zum WPForms Form Builder weitergeleitet.

Hier sehen Sie das Standard Template für den Upload von Bewerbungen. Sie können es so verwenden, wie es ist, oder es mit der Drag-and-drop-Schnittstelle bearbeiten.

The default job application upload form template in WPForms

Wenn Sie mit dem Formular so zufrieden sind, können Sie es speichern.

Klicken Sie einfach auf den Button „Speichern“ und dann auf den Button „X“, um den WPForms Builder zu verlassen.

Saving and exiting the form

Als Nächstes müssen Sie das Formular auf Ihrer Website einfügen.

Sie können ihn in einen Beitrag oder eine Seite einbetten oder ihn sogar in Ihre Seitenleiste einfügen. Wir werden eine neue Seite erstellen, indem wir im WordPress-Dashboard auf Seiten “ Neu hinzufügen gehen.

Klicken Sie in der Ansicht zur Bearbeitung der Seite einfach auf das (+), um einen neuen Block hinzuzufügen, und suchen Sie dann nach dem WPForms-Block. Sie finden ihn im Abschnitt „Widgets“ der Blöcke, oder Sie können die Suchleiste verwenden.

Adding a new WPForms block to a page in WordPress

Sobald Sie den Block hinzugefügt haben, werden Sie sehen, dass er ein Dropdown-Menü hat.

Klicken Sie darauf, um Ihr Bewerbungsformular aus der Liste auszuwählen.

Selecting your form from the WPForms dropdown list

WPForms lädt die Vorschau Ihres Formulars in den Content Editor. Wenn Sie mit dem Aussehen zufrieden sind, können Sie Ihre Seite speichern oder veröffentlichen.

Danach möchten Sie vielleicht Ihre Website besuchen, um das Formular in Aktion zu sehen. Auf unserer Seite haben wir einen Titel, eine kurze Beschreibung, ein Bild und dann das Bewerbungsformular:

The job application form on the website

Hinweis: Wenn Sie den alten klassischen Editor von WordPress verwenden, können Sie auf den Button „Formular hinzufügen“ klicken, um ein Formular zu Ihrer Seite hinzuzufügen.

So könnte es im WordPress-Verwaltungsbereich aussehen:

Adding a form to the page using the classic WordPress editor

Bearbeitung Ihres Bewerbungsformulars

Mit WPForms können Sie Ihr Bewerbungsformular jederzeit bearbeiten, um weitere Felder, Benachrichtigungen und Beschreibungen hinzuzufügen. Sie können auch die vorhandenen Felder (Teile des Formulars) ändern, sie nach oben oder unten verschieben, Felder löschen und neue hinzufügen.

Gehen Sie dazu einfach auf die Seite WPForms “ Alle Formulare und klicken Sie auf den Titel Ihres Formulars, um es zur Bearbeitung zu öffnen.

Opening up your job application form to edit it

Jetzt werden wir die Frage „Wie haben Sie von dieser Stelle erfahren?“ in unserem Bewerbungsformular bearbeiten.

Um ein Feld zu bearbeiten, müssen Sie es zunächst anklicken. Dann werden die Optionen für das Feld im linken Bearbeitungsfeld angezeigt.

Wir werden die Optionen „Zeitungsanzeige“ und „Radio/TV-Anzeige“ löschen. Klicken Sie einfach auf den Button (-) neben der Option, um sie zu entfernen.

Editing the 'How did you find out about this position?' field

Als Nächstes entfernen wir das Feld „Wenn andere“ direkt darunter.

Um ein Feld zu löschen, bewegen Sie den Mauszeiger über das Feld und klicken Sie auf das rote Mülleimer-Symbol, das erscheint.

Deleting the text field for 'If Other' in WPForms

Wir werden auch ein Feld vor dem Upload des Lebenslaufs hinzufügen. Hier können unsere angehenden Autoren Links zu ihren bereits veröffentlichten Arbeiten angeben.

Klicken Sie zunächst auf den Tab „Felder hinzufügen“ auf der linken Seite, wenn er nicht bereits ausgewählt ist. Dann ziehen Sie das gewünschte Feld einfach per Drag-and-drop in das Formular.

Wir werden zum Beispiel das Feld „Absatztext“ verwenden.

Dragging and dropping a new paragraph field onto the job application form

Sobald sich das Feld im Formular befindet, können Sie darauf klicken, um seine Bezeichnung zu ändern und eine Beschreibung einzugeben.

Hier haben wir das Feld mit der Aufschrift „Bitte geben Sie Links zu 3 Beispielen Ihrer veröffentlichten Arbeiten ein“ versehen, damit die Bewerber wissen, was sie tun müssen.

Editing the label for a field in WPForms

Sie können so viele Änderungen und Ergänzungen an dem Formular vornehmen, wie Sie möchten. Klicken Sie danach unbedingt auf den Button „Speichern“.

Bearbeiten von Benachrichtigungen und Bestätigungsmeldungen für Ihr Bewerbungsformular

Standardmäßig werden alle Bewerbungen an die E-Mail des Administrators Ihrer WordPress Website gesendet. In manchen Fällen ist die Person, die für die Verwaltung dieser Bewerbungen zuständig ist, jedoch kein Administrator auf Ihrer Website.

Deshalb macht WPForms es einfach, Formularanmeldungen per E-Mail an jedermann zu senden, ohne ihnen Zugang zum WordPress-Administrationsbereich zu geben. Sie können auch alle Anwendungen direkt in WordPress anzeigen (mehr dazu später).

Um die Einstellungen für die Benachrichtigung zu ändern, bearbeiten Sie einfach Ihr Bewerbungsformular und wechseln Sie zum Tab Einstellungen “ Benachrichtigungen.

Changing the email address that the job application form is sent to

Geben Sie in die Box „Senden an E-Mail-Adresse“ die E-Mail-Adresse ein, an die die Formulareinträge gesendet werden sollen. Wenn Sie sie an mehrere Personen oder Abteilungen senden möchten, ist auch das möglich. Folgen Sie einfach unseren Anweisungen zum Erstellen eines Formulars mit mehreren Empfängern.

Wenn Sie ein Bewerber-Tracking-System oder eine Gehaltsabrechnungssoftware verwenden, können Sie auch das WPForms Zapier Add-on verwenden, um sich mit diesen zu integrieren und automatisch jede Bewerbung zu erhalten.

Sie können auch andere Aspekte der Benachrichtigung ändern, z. B. die Betreffzeile der E-Mail. Bearbeiten Sie dazu einfach die vorgefertigte Kopie.

Möglicherweise möchten Sie auch die Standard-Bestätigungsmeldung ändern, die der Antragsteller nach dem Absenden des Formulars sieht. Sie können dies unter dem Tab Einstellungen “ Bestätigungen bearbeiten.

Anschließend können Sie die gewünschte Nachricht in die Box eingeben.

Changing the confirmation message that's shown on the screen after the form is submitted

Anzeigen von eingereichten Anträgen in WordPress

Jede Bewerbung wird an die E-Mail-Adresse des Administrators Ihrer WordPress Website oder an die E-Mail-Adressen geschickt, die Sie unter dem Tab „Benachrichtigungen“ eingegeben haben.

Die E-Mail enthält alle übermittelten Angaben sowie einen Link zum Herunterladen des Lebenslaufs oder anderer hochgeladener Dateien.

The job application email notification with resume link in place

Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie E-Mail-Benachrichtigungen testen, wenn Sie ein Dummy-Formular einreichen. Wenn Sie keine Benachrichtigungen erhalten, lesen Sie unsere Anleitung zur Behebung des Problems, dass WordPress keine E-Mails versendet.

WPForms speichert auch alle Anträge in WordPress selbst. Das macht es anderen Teammitgliedern leicht, Anträge zu überprüfen und sogar zu kommentieren.

Um die eingereichten Bewerbungen zu sehen, können Sie in Ihrem WordPress-Dashboard zu WPForms “ Einträge gehen. Scrollen Sie dann nach unten unter das Diagramm und klicken Sie auf den Namen Ihres Formulars.

Click on the name of a form to view the entries for it

Dadurch wird die Eingabeliste des Formulars geöffnet.

Klicken Sie jetzt einfach auf den Link „Anzeigen“ neben einer beliebigen Anwendung, um deren Details anzuzeigen.

Click the 'View' link to see the details of a completed application

Sie werden dann das Bewerbungsformular sehen können. Sie können den Lebenslauf des Bewerbers hier herunterladen. Sie können die Funktion „Star“ in WPForms verwenden, um Ihre bevorzugten Kandidaten hervorzuheben.

Es ist auch einfach, eine Notiz hinzuzufügen, indem Sie auf den Button „Notiz hinzufügen“ klicken. Dies ist eine sehr nützliche Funktion, wenn mehrere Personen die Bewerbungen anzeigen und kommentieren wollen.

Adding a note to a job application in WPForms

Das war’s. Sie haben erfolgreich ein Bewerbungsformular auf Ihrer WordPress Website erstellt, mit dem Sie Bewerbungen einfach sammeln und sortieren können.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen geholfen hat zu lernen, wie man ein Bewerbungsformular in WordPress erstellt. Vielleicht gefällt Ihnen auch unser Artikel über das Blockieren von Spam-Formularen in WordPress und unsere Expertenauswahl der besten Plugins für Kontaktformulare in WordPress.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für WordPress-Videotutorials. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.

Offenlegung: Unsere Inhalte werden von unseren Lesern unterstützt. Das bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision verdienen, wenn Sie auf einige unserer Links klicken. Mehr dazu erfahren Sie unter Wie WPBeginner finanziert wird , warum das wichtig ist und wie Sie uns unterstützen können. Hier finden Sie unseren redaktionellen Prozess .

Avatar

Editorial Staff at WPBeginner is a team of WordPress experts led by Syed Balkhi with over 16 years of experience in WordPress, Web Hosting, eCommerce, SEO, and Marketing. Started in 2009, WPBeginner is now the largest free WordPress resource site in the industry and is often referred to as the Wikipedia for WordPress.

Das ultimative WordPress Toolkit

Erhalte KOSTENLOSEN Zugang zu unserem Toolkit - eine Sammlung von WordPress-bezogenen Produkten und Ressourcen, die jeder Profi haben sollte!

Reader Interactions

Ein KommentarEine Antwort hinterlassen

  1. Syed Balkhi says

    Hey WPBeginner readers,
    Did you know you can win exciting prizes by commenting on WPBeginner?
    Every month, our top blog commenters will win HUGE rewards, including premium WordPress plugin licenses and cash prizes.
    You can get more details about the contest from here.
    Start sharing your thoughts below to stand a chance to win!

Eine Antwort hinterlassen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Bitte beachte, dass alle Kommentare nach unseren kommentarpolitik moderiert werden und deine E-Mail-Adresse NICHT veröffentlicht wird. Bitte verwende KEINE Schlüsselwörter im Namensfeld. Lass uns ein persönliches und sinnvolles Gespräch führen.