Trusted WordPress tutorials, when you need them most.
Beginner’s Guide to WordPress
WPB Cup
25 Million+
Websites using our plugins
16+
Years of WordPress experience
3000+
WordPress tutorials
by experts

Die 9 besten WordPress-Umleitungs-Plugins (im Vergleich)

Hinweis der Redaktion: Wir erhalten eine Provision für Partnerlinks auf WPBeginner. Die Provisionen haben keinen Einfluss auf die Meinung oder Bewertung unserer Redakteure. Erfahre mehr über Redaktioneller Prozess.

Sind Sie auf der Suche nach den besten WordPress-Weiterleitungs-Plugins?

Wenn Ihre WordPress-Website wächst, müssen Sie möglicherweise Benutzer von einem Beitrag zu einem anderen umleiten. Möglicherweise müssen Sie auch Umleitungen einrichten, wenn Sie einen Beitrag oder eine Seite löschen.

In diesem Artikel werden wir unsere Top-Picks der besten WordPress Redirect-Plugins mit ihren Vor- und Nachteilen teilen.

Comparing the best WordPress redirect plugins

Sie haben es eilig und möchten wissen, welche Werkzeuge Sie für die Entwicklung wählen sollen? Kein Problem! Hier finden Sie einen schnellen Überblick über die besten Werkzeuge und Plugins, die Sie verwenden können.

#ToolBest ForPrice
🥇All in One SEO for WordPressComprehensive SEO and redirectsFrom $174.65/year
🥈SeedProdCustom 404 pagesFrom $39.50/year
🥉Pretty LinksAffiliate link managementFree / From $99/year
🎖️ThirstyAffiliatesAffiliate link managementFree / From $49/year
🏅RedirectionSimple, free redirectsFree

Was sind Redirects in WordPress?

Mit Weiterleitungen können Sie Nutzer zu einer anderen URL als derjenigen, auf die sie geklickt haben, weiterleiten.

Normalerweise, wenn Sie einen Beitrag oder eine Seite in WordPress löschen oder die URL ändern, dann würde die alte URL beginnen, eine 404-Fehlerseite anzuzeigen.

Die Suchmaschinen könnten sie nicht finden, und Sie würden den Traffic und die SEO-Rankings verpassen, die Sie für diese Seite erhalten haben.

Mit Weiterleitungen können Sie dies beheben, indem Sie die Nutzer zu neuen oder ähnlichen Inhalten auf Ihrer Website weiterleiten. Auf diese Weise können Sie die Suchmaschinenoptimierung beibehalten und gleichzeitig ein besseres Erlebnis für Ihre Nutzer bieten.

Möglicherweise benötigen Sie auch Weiterleitungen, wenn Sie eine WordPress-Website auf einen neuen Domainnamen umziehen.

Warum Umleitungen in WordPress einrichten?

Weiterleitungen leiten Besucher von alten, defekten oder geänderten Artikeln zu neuen und relevanten Artikeln. Im Folgenden sind einige der Gründe aufgeführt, die Weiterleitungen wichtig machen.

1. Bewahren Sie Ihren SEO-Saft

Suchmaschinen können eine Seite nicht mehr finden, wenn sie gelöscht oder unter eine andere URL verschoben wurde. Weiterleitungen sagen ihnen: „Hey, der Inhalt ist jetzt an dieser neuen Stelle!“ Das hilft Ihnen, Ihre WordPress-SEO und Ihren Traffic zu erhalten.

2. Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit:

Stellen Sie sich vor, Sie klicken auf einen Link und landen auf einer 404-Fehlerseite. Das kann für die Nutzer sehr frustrierend sein. Mit Weiterleitungen können Sie dies verhindern, indem Sie sicherstellen, dass Ihre Nutzer immer das finden, wonach sie suchen.

3. Verwaltung von Partnerlinks

Viele Websites verdienen online Geld, indem sie ihren Nutzern Produkte empfehlen. Sie verdienen eine Provision, wenn Nutzer ein Produkt kaufen, indem sie auf einen ihrer Links klicken. Umleitungsplugins ermöglichen es Ihnen, Ihre eigenen Kurz-URLs oder Markenlinks für diese URLs zu verwenden. Sie ermöglichen es Ihnen auch, die Nutzer auf das richtige Produkt umzuleiten.

4. Erhalt von Social Media Shares:

Haben Sie schon einmal einen Beitrag in sozialen Medien geteilt und später seine URL geändert? Umleitungen sorgen dafür, dass jemand, der auf den geteilten Link klickt, auf der aktualisierten Seite landet und nicht auf einer Fehlerseite. So bleibt Ihre Präsenz in den sozialen Medien erhalten und verhindert, dass potenzielle Besucher aufgrund fehlerhafter Links abspringen.

Im Grunde ist es so, als würde man eine Landkarte auf dem neuesten Stand halten. So wird sichergestellt, dass sowohl Suchmaschinen als auch Besucher mühelos auf Ihrer Website navigieren können.

Was sind die verschiedenen Arten von Umleitungen?

Es gibt verschiedene Arten von Weiterleitungen, die Sie einrichten können, aber sie haben alle eine unterschiedliche Bedeutung für Suchmaschinen.

Ihre WordPress-Website sendet einen entsprechenden Header-Code, wenn eine Seite angefordert wird.

Anhand dieses Codes (der für menschliche Nutzer in der Regel nicht sichtbar ist) können Suchmaschinen und Browser erkennen, um welche Art von Weiterleitung es sich handelt.

Die üblichen Arten von Weiterleitungen, die von WordPress-Websites verwendet werden, sind 301-Weiterleitungen (permanente Weiterleitungen), 302-Weiterleitungen (temporäre Weiterleitungen) und 304-Weiterleitungen (zwischengespeicherte, nicht geänderte Weiterleitungen).

Glücklicherweise gibt es hervorragende WordPress-Plugins, mit denen Sie all diese Funktionen ganz einfach einrichten können.

Schauen wir uns nun die besten Weiterleitungs-Plugins für WordPress an, die Sie verwenden können.

1. Alles in Einem SEO für WordPress

The AIOSEO website

All in One SEO für WordPress ist das beste WordPress SEO-Plugin auf dem Markt. Es ermöglicht Ihnen die einfache Einrichtung von Weiterleitungen auf Ihrer Website, ohne SEO zu verlieren oder Ihre Website zu zerstören.

Es verfügt über einen leistungsstarken Redirection Manager, der Ihnen hilft, 404-Fehler auf Ihrer Website zu finden, defekte Links zu verfolgen und schnell 301-Weiterleitungen einzurichten.

All in One SEO bietet die einfachste Möglichkeit, Weiterleitungen einzurichten. Geben Sie die veraltete URL in die Quelle ein, und fügen Sie daneben die neue URL unter Ziel ein.

Adding a new redirect in WordPress using All in One SEO

Mit dem Plugin können Sie auch vollständige Weiterleitungen einrichten, was von unschätzbarem Wert ist, wenn Sie Ihre Website auf eine neue Domain umziehen, Websites zusammenlegen oder eine Subdomain auf die Hauptdomain verschieben.

All in One SEO ermöglicht es Ihnen, schnelle Serverumleitungen zu verwenden, Umleitungen zu verfolgen und zu überwachen und Sie können sogar automatische Umleitungen einrichten.

Verwenden Sie mehrere Domains, um Ihre Website zu bewerben? Mit der Site Alias-Funktion von All in One SEO können Sie Nutzer mühelos von Ihrer Alias-Domain auf die korrekte URL auf Ihrer Stammdomain umleiten.

Außerdem erhalten Sie alle Vorteile von All in One SEO. Es ist das umfassendste WordPress-SEO-Toolkit auf dem Markt, mit dem Sie die SEO Ihrer Website ganz einfach verbessern können, ohne die Bank zu sprengen.

Vorteile:

  • Umfassendes SEO-Toolkit
  • Einfach einzurichtende Weiterleitungen
  • Vollständige Weiterleitung von Websites bei Migrationen

Nachteile:

  • Erfordert Pro Plan

Warum wir All in One SEO für WordPress empfehlen: Dieses Plugin bietet eine komplette SEO-Lösung mit robusten Funktionen zur Weiterleitung und ist damit ideal für alle, die ein umfassendes Werkzeug benötigen.

Preisgestaltung: Der Redirection Manager ist im PRO-Plan von All in One SEO enthalten, der 174,65 $/Jahr kostet. Diese Lizenz umfasst zehn Websites und Zugang zu vorrangigem Support.

2. SeedProd

SeedProd

SeedProd ist der beste WordPress Page Builder auf dem Markt, mit dem Sie schnell schöne Seiten für Ihre WordPress-Website erstellen können.

Es bietet nicht viele Umleitungsfunktionen. Allerdings können Sie damit schöne 404-Seiten für Ihre Website erstellen.

Normalerweise sind 400-Fehler-Seiten in WordPress recht einfach und für die Benutzer nicht sehr hilfreich.

Mit dem Drag-and-Drop-Seiten-Builder von SeedProd können Sie ein individuelles 404-Seitendesign erstellen und es noch nützlicher machen.

Create 404 page using SeedProd

So können Sie zum Beispiel Ihre beliebten Artikel einbinden, für die meistverkauften Produkte werben, ein Kontaktformular einfügen oder die Nutzer auffordern, sich für Ihren Newsletter anzumelden.

Vorteile:

  • Am besten zum Erstellen individueller 404 Seiten
  • Drag-and-drop Page-Builder
  • Bewirbt die meistverkauften Produkte auf 404 Seiten

Nachteile:

  • Deckt grundlegende Funktionen der Umleitung ab
  • Stärkerer Fokus auf den Aufbau von Seiten

Warum wir SeedProd empfehlen: SeedProd eignet sich hervorragend zum Erstellen individueller 404 Seiten und ist perfekt für Benutzer, die das Design und die Benutzerfreundlichkeit ihrer Website verbessern möchten.

Die Preise: Ab 39,50 $/Jahr. Es gibt auch eine kostenlose Version von SeedProd, die Sie ausprobieren können.

Pretty Links

Pretty Links ist eines der besten Affiliate Link Manager Plugins für WordPress. Es ermöglicht Ihnen, Nutzer auf einfache Weise zu den Affiliate-Produkten und Landing Pages umzuleiten.

Normalerweise können Sie einen Affiliate-Link zu Ihren WordPress-Beiträgen und -Seiten hinzufügen, wie Sie es normalerweise tun würden. Was passiert jedoch, wenn eine Website die URL eines Produkts ändert, das Sie empfehlen? Dann müssen Sie all diese Seiten bearbeiten, um die URL manuell zu ersetzen.

Durch das Hinzufügen eines solchen Affiliate-Links wird auch ein Teil Ihrer SEO-Reputation auf die verlinkte Website übertragen.

Pretty Links hilft Ihnen, dieses Problem zu lösen, indem es Ihnen erlaubt, die Nutzer richtig umzuleiten. Es erlaubt Ihnen auch, Ihre eigenen Markenlinks (Cloaked Links) zu verwenden.

Adding a new link

Sie können die Art der Weiterleitung wählen und Ihre Links, Kategorien und Schlagwörter sortieren.

Wenn Sie einen Link häufiger verwenden, können Sie mit Pretty Links das automatische Einfügen von Links für bestimmte Schlüsselwörter einrichten.

Vorteile:

  • Hervorragend geeignet für die Verwaltung von Affiliate Links
  • Getarnte und gebrandete Links
  • Automatisches Einfügen von Links

Nachteile:

  • Geringfügig teurer
  • Lernkurve für neue Benutzer

Warum wir Pretty Links empfehlen: Pretty Links ist ideal für Affiliate-Vermarkter, da es leistungsstarke Berechtigungen für Link-Management und Tracking bietet.

Preisgestaltung: Ab 99,60 $/Jahr.

4. ThirstyAffiliates

ThirstyAffiliates

ThirstyAffiliates ist eines der besten Werkzeuge für Affiliate-Marketing auf dem Markt. Es ist ein Affiliate Link Manager für WordPress Websites.

Damit können Sie Ihre Affiliate-Links mit Ihren eigenen URLs tarnen. Sie können mit dem richtigen Umleitungscode für Ihre Affiliate-Links richtige Umleitungen einrichten.

ThirstyAffiliates Dashboard

ThirstyAffiliates ermöglicht es Ihnen auch, alle Ihre Links in einem Dashboard zu verwalten. Sie können sie nach Kategorien und Schlagwörtern sortieren und die automatische Einfügung für Ihre meistgenutzten Links nutzen.

Das Plugin überwacht auch den Zustand der Links und überprüft Ihre Links auf 404-Fehler. Wenn Sie Ihrer Website Amazon-Links hinzufügen, ermöglicht ThirstyAffiliate Ihnen auch, diese Links automatisch zu enttarnen, um die Amazon-Richtlinien einzuhalten.

Sowohl ThirstyAffiliates als auch Pretty Links sind gleichermaßen großartige Affiliate-Plugins mit kleinen Unterschieden. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unseren Vergleich von Pretty Links und ThirstyAffiliates.

Vorteile:

  • Am besten geeignet für die Verwaltung von Affiliate-Links
  • Überwacht den Zustand des Links
  • Einhaltung des Amazon-Links

Nachteile:

  • Ähnlich wie bei Pretty Links
  • Erfordert Konfiguration für optimale Nutzung

Warum wir ThirstyAffiliates empfehlen: ThirstyAffiliates ist auf Affiliate-Vermarkter zugeschnitten und bietet fortschrittliche Werkzeuge zur effektiven Verwaltung und Überwachung von Affiliate-Links.

Preisgestaltung: Ab 99,60 $/Jahr.

5. Umleitung

Redirection

Redirection ist ein beliebtes WordPress-Umleitungs-Plugin, mit dem Sie auf einfache Weise Umleitungen für Ihre Website einrichten können.

Das Hinzufügen einer neuen Weiterleitung im Redirection-Plugin ist ganz einfach. Sie müssen nur die Quelle (alte URL) und das Ziel (neue URL) hinzufügen.

Redirection adding redirect

Optional können Sie die Art der Weiterleitung wählen, verschiedene Links gruppieren und 404-Fehler verfolgen.

Es führt auch ein Protokoll über alle Links, die auf Ihrer Website umgeleitet werden. Sie können sehen, welche Links häufiger umgeleitet werden als andere.

Die Umleitung kann auch dazu verwendet werden, eine Website auf den neuen Domänennamen zu verlagern, indem Domänen-Aliase verwendet werden, und vieles mehr.

Vorteile:

  • Die kostenlose Version ist recht leistungsfähig
  • Meldet alle umgeleiteten Links an
  • Unterstützt Domain-Aliase

Nachteile:

  • Auf grundlegende Funktionen beschränkt
  • Es ist möglicherweise nicht für große Websites geeignet

Warum wir Redirection empfehlen: Redirection ist eine zuverlässige, kostenlose Option für grundlegende Umleitungsanforderungen und eignet sich daher für kleine bis mittelgroße Websites.

Preisgestaltung: Kostenlos

6. Einfache 301-Umleitungen

Simple 301 Redirects

Wie der Name schon sagt, ist Simple 301 Redirects ein einfach zu bedienendes Plugin für WordPress-Umleitungen.

Mit dem Plugin können Sie nur 301-Weiterleitungen einrichten. Es hat eine viel einfachere Schnittstelle, wo Sie die Quell- und Ziel-URL hinzufügen.

Adding a redirect using Simple 301 Redirects

Optional können Sie die Platzhalter verwenden, um URLs mit Regex abzugleichen. Mit dem Plugin können Sie auch URLs aktualisieren und Umleitungsregeln importieren/exportieren.

Vorteile:

  • Sehr einfach zu bedienen
  • Kostenlos
  • Unterstützt Regex für passende URLs

Nachteile:

  • Begrenzt auf 301-Weiterleitungen
  • Grundlegende Schnittstelle

Warum wir Simple 301 Redirects empfehlen: Dieses Plugin eignet sich perfekt für unkomplizierte 301-Weiterleitungen und bietet Einfachheit und Effizienz ohne jegliche Kosten.

Preisgestaltung: Kostenlos

7. Rang Mathematik

RankMath

Rank Math ist ein WordPress-SEO-Plugin, das über eine Umleitungskomponente verfügt.

Es ermöglicht Ihnen, Weiterleitungen auf Ihrer WordPress-Website einfach einzurichten. Sie können einen Weiterleitungscode wählen, Ihre Weiterleitungen in Kategorien organisieren und sogar Ihre Weiterleitungen importieren/exportieren.

Adding redirects using RankMath

Mit dem Redirect Manager in RankMath können Sie auch 404-Fehler auf Ihrer WordPress-Website verfolgen. Allerdings müssen Sie für diese Fehler manuell Weiterleitungen hinzufügen.

Das Plugin ermöglicht es Ihnen auch, Umleitungen zu planen und in großen Mengen zu bearbeiten.

Vorteile:

  • Umfassendes SEO Plugin
  • Verfolgt 404 Fehler
  • Unterstützt Massenbearbeitung

Nachteile:

  • Erfordert eine manuelle Einrichtung für 404 Fehler
  • Kostenpflichtige Tarife beginnen bei $69/Jahr

Warum wir Rank Math empfehlen: Rank Math kombiniert SEO- und Weiterleitungsfunktionen in einem Plugin, ideal für Benutzer, die eine All-in-One-Lösung wünschen.

Preisgestaltung: Beginnt bei 69,00/Jahr

8. 404 bis 301

404 to 301

404 to 301 ist ein einfacheres Umleitungs-Plugin für WordPress. Es ermöglicht Ihnen, von einem 404-Fehler auf eine beliebige Seite Ihrer WordPress-Website umzuleiten.

Das bedeutet, dass Benutzer, die auf einen defekten oder veralteten Link klicken, auf eine von Ihnen ausgewählte Seite anstelle der 404-Fehlerseite weitergeleitet werden.

Dieser Ansatz ist in den meisten Fällen nicht zu empfehlen. Alle Benutzer werden auf dieselbe Seite umgeleitet, die möglicherweise nicht das ist, was sie erwartet haben.

Es kann jedoch als vorübergehende Lösung verwendet werden, wenn Sie viele 404-Fehler sehen und Zeit brauchen, um Weiterleitungen mit einem anderen Weiterleitungs-Plugin einzurichten.

Vorteile:

  • Leitet 404-Fehler auf eine beliebige Seite um
  • Einfache Schnittstelle
  • Kostenlos

Nachteile:

  • Nicht für alle Situationen empfohlen
  • Begrenzte Optionen für die Umleitung

Warum wir 404 to 301 empfehlen: Dieses Plugin eignet sich hervorragend für Benutzer, die eine einfache Lösung für die Behandlung von 404-Fehlern benötigen, indem sie auf die entsprechenden Seiten umgeleitet werden.

Preisgestaltung: Kostenlos

9. 301 Umleitungen

301 Redirects

301 Redirects ist ein weiteres einfaches, aber leistungsfähiges WordPress Redirect Manager Plugin.

Das Plugin verfügt über eine einfache Schnittstelle zum Hinzufügen Ihrer Weiterleitungen. Sie können Ihre Weiterleitungen einfach hinzufügen und die Art der Weiterleitung auswählen.

Adding redirect using 301 Redirects

Neben dem Hinzufügen von Weiterleitungen verfolgt und protokolliert das Plugin auch 404-Fehler auf Ihrer WordPress-Website. Sie können dann manuell Weiterleitungen für diese 404-Seiten einrichten, falls erforderlich.

Vorteile:

  • Einfach und effektiv
  • Verfolgt und protokolliert 404-Fehler
  • Kostenloses Basis Plugin

Nachteile:

  • Kostenpflichtige Pläne für erweiterte Funktionen erfordert
  • Grundlegende Schnittstelle

Warum wir 301 Redirects empfehlen: 301 Redirects ist ein einfaches Plugin, das effektiv Weiterleitungen verwaltet und für Benutzer geeignet ist, die ein unkompliziertes Werkzeug benötigen.

Die Preise: Das Basis-Plugin ist kostenlos erhältlich. Bezahlte Pläne beginnen bei $49/Jahr.

Welches ist das beste Redirect Plugin für WordPress?

All in One SEO für WordPress ist das beste Weiterleitungs-Plugin für WordPress. Der Redirection Manager in All in One SEO ist der umfangreichste unter allen anderen Redirect-Plugins.

Es ist super einfach zu bedienen für Anfänger und leistungsstark genug für fortgeschrittene Benutzer. Egal, ob Sie eine vollständige Website-Migration einrichten oder defekte Links reparieren möchten, All in One SEO für WordPress macht Weiterleitungen einfach.

Es ermöglicht Ihnen, zwischen WordPress-Rewrites und serverbasierten Weiterleitungen zu wechseln. Die serverbasierten Weiterleitungen sind schneller und gut für die Leistung und Geschwindigkeit von WordPress.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, die besten WordPress Redirect Plugins zu vergleichen. Vielleicht interessieren Sie sich auch für unsere Auswahl der besten Plugins für interne Links für WordPress oder für die besten Werkzeuge zur Optimierung von Inhalten für WordPress.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für WordPress-Videotutorials. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.

Offenlegung: Unsere Inhalte werden von unseren Lesern unterstützt. Das bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision verdienen, wenn Sie auf einige unserer Links klicken. Mehr dazu erfahren Sie unter Wie WPBeginner finanziert wird , warum das wichtig ist und wie Sie uns unterstützen können. Hier finden Sie unseren redaktionellen Prozess .

Avatar

Editorial Staff at WPBeginner is a team of WordPress experts led by Syed Balkhi with over 16 years of experience in WordPress, Web Hosting, eCommerce, SEO, and Marketing. Started in 2009, WPBeginner is now the largest free WordPress resource site in the industry and is often referred to as the Wikipedia for WordPress.

Das ultimative WordPress Toolkit

Erhalte KOSTENLOSEN Zugang zu unserem Toolkit - eine Sammlung von WordPress-bezogenen Produkten und Ressourcen, die jeder Profi haben sollte!

Reader Interactions

9 KommentareEine Antwort hinterlassen

  1. Syed Balkhi says

    Hey WPBeginner readers,
    Did you know you can win exciting prizes by commenting on WPBeginner?
    Every month, our top blog commenters will win HUGE rewards, including premium WordPress plugin licenses and cash prizes.
    You can get more details about the contest from here.
    Start sharing your thoughts below to stand a chance to win!

  2. THANKGOD JONATHAN says

    Yes, AIOSEO is the best. Because it let you manage your redirect without needing to install another plugin. Which will help you save some server space and it also comes with many SEO feature that will help you rank higher on Google.

  3. Jiří Vaněk says

    When I need to perform a redirect, lately I’ve heavily relied on the rules I’ve mapped out in the .htaccess file. However, the older one gets, the more they tend to try and simplify their work, and these plugins are a great choice when, for instance, migrating to another domain and needing to oversee everything for SEO purposes.

  4. Ahmed Omar says

    As expected from AIOSEO to be in the top of the good settings and needs to improve the site quality and to keep good shape
    the only thing here is most of the great things included in the pro plan.

  5. Konrad says

    it’s worth noting that while redirect plugins are incredibly useful, they should be used sparingly. Each redirect you add increases the load time of your website, even if only by a fraction of a second. Over time, as you add more and more redirects, this can significantly slow down your site. Therefore, it’s important to periodically review and clean up your redirects, removing any that are no longer necessary :)

  6. Ralph says

    Over the years I only changed my url few times so I redirected them in my hosting panel with 301. But once again I see All In One SEO can do this and is really ALL IN ONE. Is there something this plugin doesn’t do? :D

Eine Antwort hinterlassen

Danke, dass du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Bitte beachte, dass alle Kommentare nach unseren kommentarpolitik moderiert werden und deine E-Mail-Adresse NICHT veröffentlicht wird. Bitte verwende KEINE Schlüsselwörter im Namensfeld. Lass uns ein persönliches und sinnvolles Gespräch führen.